Gemeinschaftsstand "Treffpunkt Industrie und Wissenschaft" mit 14 Ausstellern zur Intec/Z 2009

(PresseBox) (Chemnitz, ) Vom 24. - 27. Februar präsentieren sich 14 Forschungseinrichtungen und Netzwerke auf dem Gemeinschaftsstand "Treffpunkt Industrie und Wissenschaft" in Leipzig. Der Messestand befindet sich in der Halle 3, D 14 / E 13. Organisator des Gemeinschaftsstandes ist die Verbundinitiative Maschinenbau Sachsen VEMAS.

Folgende Aussteller sind vor Ort:

ASIS - Aerospace Initiative Saxony -www.aerospace-saxony.de
Automation Valley Nordbayern - www.automation-valley.de
Fraunhofer IFAM - www.ifam.fraunhofer.de
Fraunhofer IFF - www.iff.fraunhofer.de
Fraunhofer IWU - www.iwu.fraunhofer.de Fraunhofer-Verbund Produktion c/o Fraunhofer IPT
ICM e.V. Interessenverband Chemnitzer Maschinenbau - www.icm-chemnitz.de
Industrieverein Sachsen 1828 e.V. - www.industrieverein.org
Kompetenzzentrum Maschinenbau Chemnitz / Sachsen e.V. KMC - www.kmc-chemnitz.de
Netzwerk IDIMA Services - www.idima-services.de
Projektträger Forschungszentrum Karlsruhe - Außenstelle Dresden - www.fzk.de
Sächsisches Metall Zentrum Zwickau SMZ - www.smz-zwickau.de
TU Chemnitz, Institut für Konstruktion und Verbundbauweisen - www.kvb-chemnitz.de
Verbundinitiative Maschinenbau Sachsen VEMAS - www.vemas-sachsen.de

Der Fraunhofer-Verbund Produktion ist erstmalig am Gemeinschaftsstand der VEMAS präsent. Am 25.2.2009 veranstaltet dieser Verbund den Kongress "Ressourceneffiziente Produktion" im Congress Center Leipzig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.