VDMA-AMG Seminare zur Gebäudeautomation: Wie Energieeffizienz in Nicht-Wohngebäuden gesteigert werden kann

(PresseBox) (Frankfurt, ) Im Rahmen der "Partnerschaft für Klimaschutz, Energieeffizienz und Innovation" veranstaltet der Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) im VDMA Seminare zum Thema Gebäudeautomation. Inhaltlich geht es um Einsatzmöglichkeiten der Gebäudeautomation mit dem Ziel der Steigerung der Energieeffizienz von Nicht-Wohngebäuden. Komfortgewinn heißt die zweite Zielkomponente. Der diesjährige Sommer hat deutlich gezeigt, wie die Arbeitsleistung von Mitarbeitern bei Spitzentemperaturen leiden kann. Anhand von Fallbeispielen und Objektbesichtigungen wird verdeutlicht, wie heutige Technologie gepaart mit optimiertem Gebäudemanagement zu erheblichen Einsparungen der Gebäudebetriebskosten führen kann.

2009 haben das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie der Deutsche Industrie- und Handelskammertag die Partnerschaft geschlossen. Sie soll dazu beitragen, die ambitionierten Klimaschutzziele des Integrierten Energie- und Klimaprogramms der Bundesregierung zu erreichen.

Über 40 potentielle Kunden aus Hotellerie, Industrie und Handel nahmen im Schnitt an den bisherigen Veranstaltungen in Passau und Magdeburg teil. Die Vorträge und Fallbeispiele werden von Verbandsvertretern und Vertretern von Mitgliedsfirmen des Fachverbandes präsentiert. Das Interesse an der Technologie der Gebäudeautomation soll durch die bundesweit stattfindenden Maßnahmen gesteigert werden. Passau und Magdeburg legten den Grundstein für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen AMG und dem DIHK im Interesse der Gebäudeautomationsbranche. Die nächsten Veranstaltungen, die künftig durch die BMU-Klimaschutz-Initiative gefördert werden, finden am 18. August 2010 in Hannover und am 29. September 2010 in Lübeck statt. Anmeldungen nehmen die dort ansässigen IHKs direkt entgegen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.