VDMA 24365 spezifiziert Prüfungen nach Betriebssicherheitsverordnung

(PresseBox) (Frankfurt/Main, ) Die Betriebssicherheitverordnung stellt Anforderungen an den Betreiber von Anlagen der Oberflächentechnik zur regelmäßigen Durchführung von Prüfungen. In den Technischen Regeln zu Prüfungen nach Betriebssicherheitsverordnung sind diese Anforderungen auf allgemein gültigem Niveau beschrieben. Im VDMA 24365 werden diese allgemeinen gesetzlichen Anforderungen für Anlagen der Oberflächentechnik konkretisiert.

Das Einheitsblatt bietet die fachspezifische Basis zur Erarbeitung von Inhalt und Umfang der erforderlichen Prüfungen für eine konkrete Anlage. Dem Betreiber wird es damit erleichtert seiner Verpflichtung zur regelmäßigen Prüfung der von ihm betriebenen Anlagen der Oberflächentechnik nachzukommen.

Das VDMA24365 umfasst:

- Prüfungen vor der ersten Inbetriebnahme nach §§10, 14 BetrSichV,
- wiederkehrenden Prüfungen nach §10 und §15 (15) BetrSichV,
- Aspekte der Überprüfungen der Explosionssicherheit von Arbeitsplätzen in explosionsgefährdeten Bereichen nach Anhang 4, 3.8 BetrSichV,
- Prüfungen an Anlagen der Oberflächentechnik, wenn kein explosionsgefährdeter Bereich besteht, z. B. hinsichtlich der Anforderungen zum Brandschutz (Anhang 1, Abschnitt 2.16 BetrSichV).

Der Entwurf des VDMA 24365 liegt bis 31. Oktober 2010 zur Kommentierung durch die Fachöffentlichkeit aus. Die Schlussfassung wird auf Basis der in einer Einspruchsverhandlung diskutierten eingegangenen Stellungnahmen erstellt.

Interessierte können den VDMA24365 Entwurf über die VDMA Fachabteilung Oberflächentechnik (oberflaeche@vdma.org) bis zum 31. Oktober 2010 kostenfrei anfordern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.