Internationales Pumpenanwenderforum 2012: Vortragsauswahl erfolgt

(PresseBox) (Frankfurt, ) Der Programmausschuss für das Internationale Pumpenanwenderforum 2012 hat die weltweit besten Vorträge ausgewählt. Somit ist ein wichtiger Zwischenschritt zur Festlegung des Programms für die zweite Internationale Rotating Equipment Conference, die vom 27.-28. September 2012 im Düsseldorfer Kongresszentrum stattfindet, erreicht.

Der Programmausschuss setzt sich aus rund 30 namhaften internationalen Vertretern aus Wissenschaft, Anwendern und Herstellern von Pumpen zusammen. Bei dem Treffen Anfang Januar in Frankfurt bewerteten die Experten die Beitragsanmeldungen, die bis zum Stichtag eingegangen waren.

Weit über 100 eingesendete Vorschläge für Beiträge (Technical Papers) gingen ein zu den Themen:

- Energieeffizienz
- Forschung & Entwicklung
- Innovationen
- Anwendungen
- Komponenten
- Werkstoffe

"Die Autoren der angenommenen Beiträge werden jetzt gebeten, ihre Fachbeiträge auszuformulieren. Hierzu haben sie Zeit bis Mitte April 2012. Bis Mai 2012 werden die Programmbroschüren verfügbar sein", so Christoph Singrün, Geschäftsführer VDMA Pumpen + Systeme und Organisator der Veranstaltung. Diese Vorgehensweise habe sich bei den vorhergehenden Veranstaltungen bewährt, um die hohe Qualität der Fachbeiträge zu gewährleisten.

Das Internationale Pumpenanwenderforum ist die zehnte Veranstaltung dieser Art, die mittlerweile als die Bedeutendste in Europa gilt. Das Forum wird von dem europäischen Sektorkomitee EUROPUMP und seinen nationalen Mitgliedsverbänden unterstützt. Es findet gemeinsam mit dem dritten Internationalen Kompressoren-Anwenderforum und der achten EFRC (European Forum for Reciprocating Compressors) Konferenz statt. Mit den drei Foren unter einem Dach findet somit die zweite "International Rotating Equipment Conference - Pumpen und Kompressoren" statt. Die letzte Veranstaltung im Jahr 2008 verzeichnete einen Rekordbesuch von über 900 Teilnehmern.

Die Abstracts sind ab Mai 2012 auf der Website www.introequipcon.com abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.