Verleihung der VDE-Ehrenringe und -Mitgliedschaften beim VDE-Kongress E-Mobility in Leipzig

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Alle zwei Jahre verleiht der VDE seine höchsten Auszeichnungen: den VDE-Ehrenring für Verdienste in Forschung und Entwicklung auf den Gebieten der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik und die VDE-Ehrenmitgliedschaft für hervorragende Verdienste um den Verband. VDE-Präsident Dr.-Ing. Joachim Schneider, Mitglied des Vorstands der ABB AG, zeichnete die Träger des Ehrenrings und die neuen Ehrenmitglieder beim VDE-Kongress E-Mobility in Leipzig aus. "Mit diesen höchsten Auszeichnungen des Verbandes möchten wir uns für das jahrelange Engagement im VDE bedanken und höchste wissenschaftliche Arbeiten der Elektro- und Informationstechnik würdigen", so VDE-Präsident Dr.-Ing. Joachim Schneider.

VDE-Ehrenringträger 2010

- Prof. Dr.-Ing. Gerd Jäger In Würdigung seiner weltweit anerkannten Arbeiten, mit denen er die Nanomess- und Positioniertechnik zu völlig neuen Dimensionen geführt und damit maßgeblich zum wissenschaftlichen und technischen Fortschritt beigetragen hat.
- Prof. Dr.-Ing. Ulrich Reimers Für hervorragende Verdienste bei der Entwicklung, Standardisierung und technischen Einführung des Digitalen Videorundfunks auf internationaler Ebene und für die langjährige Leitung des Instituts für Nachrichtentechnik der TU Braunschweig.
- Prof. Dr. techn. Peter Russer Für seine herausragenden, weltweit anerkannten Arbeiten auf dem Gebiet der Mikrowellentechnik, mit denen er maßgeblich zum wissenschaftlichen und technischen Fortschritt beigetragen hat.

VDE-Ehrenmitglieder 2010

- Prof. Dr.-Ing. Erich Barke In Würdigung seiner außerordentlichen Verdienste um den Ingenieurnachwuchs, insbesondere um den Erfolg und die öffentliche Anerkennung des VDE/BMBF-Schülerwettbewerbs Invent a Chip, den er initiiert hat sowie seines hohen Engagements zur Positionierung des VDE in der Mikroelektronik.
- Prof. Dr.-Ing. Klaus Wucherer In Würdigung seiner außerordentlichen Verdienste als VDE-Präsident und langjähriges Mitglied im VDE-Präsidium, seines Engagements für den Ingenieurnachwuchs und für die Normung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.