Knut Frisch neuer Leiter des Kernkraftwerks Brunsbüttel

(PresseBox) (Hamburg, ) Knut Frisch wird am 1. August 2009 die Leitung des Kernkraftwerks Brunsbüttel (KKB) übernehmen. Seine Laufbahn im KKB begann er 1979 mit der Ausbildung zum Schichtleiter. Nach der Ausbildung hatte er diese Funktion bis 1988 inne.

Danach leitete er zunächst den Teilbereich, seit 2002 den Fachbereich Revisionsplanung. Gleichzeitig war er für verschiedene Projekte verantwortlich und gehörte der Betriebsleitungsbereitschaft des KKB an. Mit Knut Frisch erhält das KKB einen kompetenten und erfahrenen Kraftwerksleiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.