varmeco, Spezialist für Heizungssystemtechnik aus Kaufbeuren, baut ihr Produktspektrum aus

(PresseBox) (Kaufbeuren, ) Auf der SHK 2012 (Halle 3, Stand 233) wird varmeco erstmals die neue Kompaktreglerfamilie Varcon380 in Home- und Pro-Edition präsentieren.

Ausgestattet ist der Heizungssystemregler mit den Funktionseinheiten Frischwassererwärmung, Zirkulationspumpensteuerung, Speichermanagement, Wärmequellenansteuerung, Heizgruppen- und Solarregelung und Datenlogging.

Die Bedienung des Varcon380 erfolgt direkt am Touchpanel oder komfortabel über einen Browser. Das Cockpit gibt im Homebereich einen schnellen Überblick über den Anlagenzustand, Fernwartung und GLT-Fähigkeit dienen bevorzugt dem Professionalbereich.

Die Energieeffizenzlösung für Gebäude mit Grundlastpotential. Neues Blockheizkraftwerk in modulierender Betriebsweise im Leistungsbereich 5 - 21 kW elektrisch, 12 - 46 kW thermisch.

Auslegung von Frischwassersystemen online. Mit dem FALTINtool stellt varmeco ihre bewährte Berechnungssoftware online über das Internet zur Verfügung. Weitergehende Informationen unter www.varmeco.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.