Vaillant: Online-Training jetzt auch für Wärmepumpen

(PresseBox) (Remscheid, ) .
- Positive Resonanz zu Online-Training führt zu weiteren Angeboten
- Freie Zeiteinteilung für Nutzung Online-Training
- Gemeinsame Wissensbasis für Teilnehmer Praxistraining Wärmepumpen
- Idealer Einstieg in Technologie Wärmepumpe
- Aktive Qualitätssicherung als Nutzen für gesamte Wärmepumpen-Branche

Der Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant bietet ab Januar 2012 ein weiteres Online-Training für seine Fachhandwerkspartner an. Im Mittel-punkt steht dabei das Produkt- und Marktsegment der Wärmepumpen geoTHERM. An-ders als bei dem Online-Training zu Blockheiz-Kraftwerken (BHKW) ist das Online-Training für Wärmepumpen keine zwingende Voraussetzung für den anschließenden Be-such eines Praxistrainings. "Der Zuspruch zu unserem Online-Training für BHKW ist enorm groß und unsere Fachhandwerkspartner sind über die Möglichkeiten, die sich ihnen mit dieser neuen Trainingsmethode bieten, begeistert", erläutert Andreas Christmann, Leiter Produkt und Marketing bei Vaillant Deutschland die Hintergründe des neuen Enga-gements. "Gerade die Möglichkeit der freien Zeiteinteilung wird von den Teilnehmern unseres ersten Online-Trainings für BHKW hoch geschätzt. Darüber hinaus ist es im an-schließenden Praxistraining der gemeinsame Wissensstand aller Teilnehmer, der von unseren Fachhandwerkspartnern als außerordentlich wichtig für ein produktives Training bewertet wird. Genau diese Vorteile wollen wir jetzt auch in das Produktsegment der Wärmepumpen übertragen."

Ausgelegt ist das neue Online-Training nicht nur auf geoTHERM Wärmepumpen, sondern insbesondere auch auf das allgemeine Grundverständnis im Aufbau und der Funktion einer Wärmepumpe. Es eignet sich damit ideal für Fachhandwerksbetriebe, die einen Einstieg in das Produktsegment Wärmepumpe anstreben und hier die entsprechende fachliche Basis suchen. "Wir wollen mit dem Online-Training daher unsere aktive Quali-tätssicherung hinsichtlich der fachlich korrekten Beratung, Planung und Auslegung von Wärmepumpen auch für die gesamte Branche weiter intensivieren", erläutert Christmann die Intentionen des Remscheider Unternehmens. "Wir können Fachhandwerksunterneh-men mit dem Online-Training noch besser erreichen. Es sind keine Anreisen und der Ein-satz von Arbeitstagen erforderlich, um einen fundierten Einblick in die Technologie von Wärmepumpen zu erhalten. Wir glauben, dass jeder Absolvent unseres Online-Trainings das Thema Wärmepumpe anschließend bewusster angehen wird."

Einen Ersatz für das eigentliche Praxistraining könne das Online-Training jedoch nicht bilden. "Wer unsere geoTHERM Wärmepumpen installieren möchte, sollte in jedem Fall das jeweilige Praxistraining absolvieren", so Christmann weiter. "Alleine die möglichen Energiequellen Luft, Wasser und Erde erschließen dem Fachhandwerker ein breites Spektrum. Um seinen Kunden effiziente, kostensparende und komfortable Lösungen zur Wärme- und Warmwasserversorgung anbieten zu können, ist fundiertes Know-how eine Grundvoraussetzung für den Fachhandwerker."

Angeboten wird das neue Online-Training Wärmepumpen ab Januar 2012 im Fachpart-nerNET des Unternehmens Vaillant. Alle Fachhandwerkspartner des Herstellers können sich für das FachpartnerNET registrieren und seine vielfältigen Leistungen nutzen. Mode-rator des Online-Trainings ist ein erfahrener Vaillant Schulungsingenieur, der den The-menkomplex Wärmepumpe seit vielen Jahren erfolgreich in den Trainingszentren des Unternehmens vermittelt. Die durchschnittliche Dauer des Online-Trainings beträgt 60 Minuten.

Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG

Vaillant bietet seinen Kunden weltweit umweltschonende und energiesparende Heiz- und Lüftungssysteme, die verstärkt erneuerbare Energien nutzen. Das Produktportfolio umfasst Solarthermie- und Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, Pellet-Heizkessel, Lüftungsgeräte für Niedrigenergiehäuser, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, hocheffiziente Heizsysteme auf Basis fossiler Energieträger sowie intelligente Regelungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.