Sicherheitslösungen für den Japanischen Markt: Utimaco eröffnet eigene Niederlassung

Neue lokale Datenschutz-Gesetzgebung erhöht Nachfrage nach mobilen Sicherheits-Lösungen in Japan

(PresseBox) (Oberursel, ) Utimaco setzt einen weiteren Schritt seiner internationalen Expansionsstrategie um: Der Sicherheitssoftware-Anbieter hat eine neue Niederlassung in Japan gegründet, dem zweigrößten ITK-Markt der Welt. Japan ist einer der Trendsetter für neue Mobile-Technologien und erwartet demgemäß Lösungen und Services auf höchstem Niveau. Mit seiner Führungsrolle im Mobile Security-Markt kann Utimaco japanischen Unternehmen, Institutionen und Organisation helfen, dem jüngst in Kraft getretenen Gesetz zum Schutz der Privatsphäre zu entsprechen.

Nach erfolgreichem Wachstum in den USA und in Europa hat sich Utimaco entschieden, das große Marktpotenzial in Japan für seine weitere Unternehmensentwicklung zu nutzen. Das Oberurseler Unternehmen vertraut dabei auf seine erstklassigen Produktentwicklungen und die bewährten Kundenbeziehungen seiner lokalen Partner. Sie werden Utimaco dabei unterstützen, sich zielgerichtet in Japan zu etablieren. Im Gleichklang damit forciert Utimaco seine globale Strategie, sein Engagement für den indirekten Vertriebskanal und den internationalen Support für seine global agierende Kundenbasis.

Die Sicherheitsprodukte von Utimaco unterstützen Unternehmen und Organisationen dabei, ihre elektronischen Werte vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Mit seinen bewährten Lösungen zur Verschlüsselung, Benutzerauthentisierung, Single-Sign-On und Passwort-Management ist Utimaco in der Lage, die hohen Bedürfnisse des japanischen Marktes zu erfüllen. Begünstigend wirkt auch das zum 1. April in Japan in Kraft getretene Gesetz zum Schutz persönlicher Daten, das das Recht jedes einzelnen auf Datenschutz im Geschäftsverkehr gewährleistet. Unternehmen in Japan müssen daher ihre Sicherheitsvorkehrungen überprüfen und gegebenenfalls verschärfen oder es drohen harte Strafen bei Zuwiderhandlung.

„Wir eröffnen unser japanisches Büro in Yokohama genau zu der Zeit, in dem japanische Geschäftsführer der IT-Sicherheit höchste Priorität beimessen“, sagt Jan Bosveld, Managing Director von Utimaco Safeware KK in Japan. „Zusammen mit unseren globalen Vertriebs- und Marketing-Partnern erwarten wir eine schnelle Expansion im japanischen Markt, die ohne außerordentliche Produktqualität und höchste, lokale Service-Levels nicht zu erreichen wäre.“

Utimaco IS GmbH

Mit seiner 25jährigen Firmengeschichte gehört Utimaco zu den führenden globalen Herstellern von Datensicherheitslösungen. Die Data Security Company ermöglicht mittelständischen und großen Organisationen, ihre elektronischen Werte vor beabsichtigten oder unbeabsichtigten Datenverlusten zu schützen und geltenden Datenschutzbestimmungen zu genügen. Utimacos komplette Lösungspalette bietet einen umfassenden 360-Grad-Schutz an. SafeGuard-Lösungen schützen und verwalten Daten beim Speichern (data at rest), beim Übertragen (data in motion) und beim Bearbeiten (data in use). Mit einem weltweiten zertifizierten Partnernetz und Niederlassungen unterstützt Utimaco ihre Kunden direkt vor Ort. Die Utimaco Safeware AG mit Hauptsitz in Oberursel bei Frankfurt ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN DE0007572406). Weitere Informationen finden Sie unter: www.utimaco.de

SafeGuard PortProtector

SafeGuard PortProtector gewährleistet einfachen und flexiblen Schutz vor unbeabsichtigten oder missbräuchlichen Informationsverlusten. SafeGuard PortProtector überwacht den Datenverkehr in Echtzeit und wendet darauf abgestimmte, detailliert einstellbare Sicherheitsrichtlinien für alle Arten von Schnittstellen und externen Speichergeräten an. Administratoren können mit SafeGuard PortProtector Speichermedien vollständig blockieren, reinen Lesezugriff zu diesen erteilen oder alle auf diesen Medien enthaltenen Daten verschlüsseln. Darüber hinaus lassen sich auf derartige Medien geschriebene oder von diesen gelesene Dateien überwachen, blockieren und protokollieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.