URBAN TOOL stellt auf der CeBIT die neuesten "wearable technology products" für iPod und iPhone vor

(PresseBox) (Wien, ) Die neuen Hightech-Taschen des Wiener Designlabels URBAN TOOL bestechen durch urbanes Design in Kombination mit interaktiver Informationstechnologie auf höchstem Niveau. iPod und iPhone können - sicher und stylisch verpackt - direkt über ein integriertes Interface an der Oberfläche der Taschen gesteuert werden. Mit der "urban performer unit" präsentiert das österreichische Label erstmals eine exklusive Ledertasche in geometrischem Design. Für den nötigen Glamoureffekt sorgen edle Swarovski Kristalle, die das Bedienfeld codieren. Mit dem "hipHolster" und "caseBelt" werden ab Sommer 2009 zwei weitere Produkte aus der URBAN TOOL Kollektion mit interaktiver Steuerung angeboten.

Emotionale Gestaltung, technisch up2date

Die perfekte Verschmelzung von Textilien und technischer Funktion ist gleichzeitig Spezialgebiet und Anspruch der beiden Designerinnen Anja Herwig und Sabrina Tanner. "Die neuen IT-Accessoires mit integrierter Steuerung entstanden aus unserem unkonventionellen und zugleich emotionalen Zugang zu IT und Design. Handy, iPod und Co sind ständige Begleiter in unserem Alltag und dennoch bleiben Sie oft Fremdkörper. Im Mittelpunkt unserer Entwicklung steht immer der Nutzer und so zeichnen sich sowohl die "urban performer unit" als auch die neuen "hipHolster" und "caseBelt" mit integrierter Steuerung durch ein durchdachtes und geordnetes Innenleben mit einzelnen Fächern für alle essentiellen Gadgets aus.", erklären die beiden Designerinnen.

It's gonna be a hot summer

Mit den neuen "wearables" von URBAN TOOL können die am häufigsten genutzten Funktionen wie Start/Stop, Songauswahl und Lautstärkeregelung direkt über das Interface gesteuert werden. Die "urban performer unit" besticht außerdem durch die edle Gestaltung: Swarovski-Kristalle codieren das Interface und setzen glamouröse Akzente auf dem puristisch anmutenden geometrischen Design. Die beiden Bestseller aus der URBAN TOOL Kollektion, "hipHolster" und "caseBelt", sorgen für gewohnt sichere Aufbewahrung von iPod und Co und mit der integrierten Steuerung an der Oberfläche der Taschen jetzt auch für mehr Funktionalität und Komfort. Bereits 2007 brachte das innovative Label mit dem grooveRider - einem Sportshirt mit integrierter iPod Steuerung - ihr erstes "wearable" auf den Markt. Mit den drei neuen Produkten, die ab Sommer 2009 erhältlich sein werden, setzt das innovative Label seine Linie konsequent fort, IT und Textilien funktionell und mit einem hohen Designanspruch zu vereinen.

URBAN TOOL auf der CeBIT

Alle Produkt-Highlights live erleben kann man am URBAN TOOL Messestand (Halle 16, F04/1) auf der CeBIT von 3. bis 8. März in Hannover.

URBAN TOOL Design und Handels GmbH

URBAN TOOL ist ein österreichisches Label, das seit 2004 innovative Designkonzepte im Bereich "IT-Accessoires, wearable technology + emotional electronics" kreiert. Das Unternehmen entwickelt und fertigt smarte Produktlösungen um alltägliche Gegenstände wie Handy, iPod, Geldbörse oder Schlüssel körpernah und komfortabel tragbar zu machen. URBAN TOOL setzt auf einen Nutzer orientierten, unkonventionellen und emotionalen Zugang zu IT und wurde dafür bereits mehrfach mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.