Sonepar setzt auf den marketing.manager von update

(PresseBox) (Dreieich-Sprendlingen, ) Der marketing.manager der update software AG, eines führenden Anbieters von Lösungen für Customer Relationship Management (CRM), wurde bei der Sonepar Österreich erfolgreich in die bestehende Unternehmenssoftware SAP integriert. Die Sonepar Österreich GmbH gehört zu den Marktführern im österreichischen Elektrogroßhandel und vertreibt Elektroartikel namhafter nationaler und internationaler Lieferanten an Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie.

Mit Hilfe des marketing.managers, der unter der Projektleitung des Partners Sensix IT-Solutions GmbH eingeführt worden ist, kann Sonepar nun gezieltes Kundenmarketing betreiben. Alle dafür relevanten Daten werden gespeichert und gleichzeitig auf das ERP-System von SAP kopiert. Seit der Implementierung arbeiten 170 Mitarbeiter bei Sonepar mit dem CRM-System. Der marketing.manager findet dabei abteilungsübergreifend Verwendung: vom Außen- und Innendienst über das Controlling und die Kundenbuchhaltung bis hin zu Lagermitarbeitern, Niederlassungsleitern und zur Geschäftsführung.

Bei Sonepar Österreich dient ein ERP-System von SAP zur Verwaltung aller kaufmännisch relevanten Daten. Der zusätzlich implementierte update marketing.manager fokussiert die marketingrelevanten Daten aller Kunden. "Wichtig war uns, dass jede Information nur ein Mal in eines der Systeme eingetragen werden muss - diese werden miteinander synchronisiert", kommentiert Oliver Karall, Geschäftsführer von Sonepar Österreich, die Integration der beiden Systeme.

"Die flexible Einsetzbarkeit unserer Produkte wird am Beispiel von Sonepar schön sichtbar und unterstreicht die Konkurrenzfähigkeit der update Lösungen", so Thomas Deutschmann, CEO der update software AG.

update software Deutschland GmbH

Die update software AG (www.update.com) wurde 1988 in Wien gegründet und ist mit derzeit rund 180 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von
18,6 Millionen Euro (2005) der führende europäische Anbieter von CRM-Lösungen. Die update software AG ist an der Deutschen Börse in Frankfurt am Main notiert.
Die Produkte von update werden heute bei über 900 Unternehmen von mehr als 100.000 Mitarbeitern eingesetzt. Zu den update Kunden zählen unter anderem 3M, American Express Finanzmanagement, Anzeigenabteilung der Zeitungsgruppe BILD, AstraZeneca, bauMax, BAWAG P.S.K., Canon, DuPont, ESTAG, Hassia Gruppe, Landesbank Rheinland-Pfalz International S.A., LBS Nord, MagnaSteyr, Pernod Ricard sowie ratiopharm. Strategische Partnerschaften unterhält die update software AG zu Systemintegratoren wie Atos Origin, Hewlett Packard, IDS-Scheer, Sensix sowie Siemens Business Services.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.