Alle Sender des Schweizer Fernsehens neu in HD-Qualität

(PresseBox) (Zürich, ) Die sechs Sender des Schweizer Fernsehens, SF 1, SF zwei, TSR 1, TSR 2, RSI 1 und RSI 2, können ab 29. Februar 2012 in HD-Qualität empfangen werden. Mit dem Aufschalten dieser sechs HD-Sender setzt sich der klare Trend hin zu HD-TV fort. Inzwischen sieht in der Schweiz mehr als jeder zweite Haushalt digital fern - und immer mehr Kunden verlangen nach HD-TV.

Am 29. Februar zwischen 08 und 17 Uhr schaltet upc cablecom die Deutschschweizer Sender SF 1 und SF zwei, die Westschweizer Kanäle TSR 1 und TSR 2 sowie die beiden Programme der italienischsprachigen Schweiz, RSI 1 und RSI 2, landesweit in HD-Qualität auf. HD steht für High Definition und somit für hochauflösendes Fernsehen: gestochen scharfe Bilder, hohe Detailgenauigkeit, absolute Farbtreue und kristallklaren Klang. Wer in der Schweiz ein HD-fähiges Fernsehgerät und einen Kabelanschluss besitzt, kann HD-TV empfangen.

Bei upc cablecom können alle Kunden von digitalem Fernsehen auch TV in HD-Qualität schauen - und das bereits im Grundangebot. Darin enthalten sind in der Deutschschweiz, in der Romandie und im Tessin neu mehr als 55 digitale Sender, davon in der Deutschschweiz 11 in HD-Qualität sowie je 10 in der Romandie und im Tessin.

Im gesamten Verbreitungsgebiet kommen die Kunden von digitalem Fernsehen bei upc cablecom in den Genuss von HD-TV: Das leistungsfähige Kabelnetz der grössten Kabelnetzbetreiberin der Schweiz macht es möglich. 2012 werden neben den sechs Sendern des Schweizer Fernsehens weitere Kanäle in HD-Qualität lanciert.

Bis zu 210 digitale Sender

Das digitale Fernsehen ist klar im Trend. In der Schweiz sieht mittlerweile mehr als jeder zweite Haushalt digital fern. Zudem bietet das digitale Fernsehen im Vergleich zum her-kömmlichen, analogen Fernsehen eine wesentlich grössere Auswahl an Sendern und mehr Funktionalitäten. Unter anderem können Kunden bei upc cablecom aus mehr als 1500 Filmen auf Knopfdruck wählen und kostenlos Eigenproduktionen des Schweizer Fernsehens bis zu sieben Tage nach Erstausstrahlung abrufen. Das Angebot umfasst bis zu 210 digitale Sen-der, das komplette Angebot analoger Sender und mehr als 100 Radioprogramme. 25 TV-Kanäle sind in HD. HD-TV, mit einer fast fünfmal höheren Bildauflösung als das standard-mässige digitale Fernsehen, zieht immer mehr Zuschauer in seinen Bann.

Teilweise neue Senderplätze

Die sechs HD-Sender des Schweizer Fernsehens erhalten einen prominenten Sendeplatz - in jeder Region werden die entsprechenden zwei Sender pro Landessprache neu auf den Plätzen 1 und 2 programmiert sein. Alle weiteren digitalen Sender werden neu geordnet und teilweise in Themenbereiche gegliedert dargestellt. Mittels eines automatischen Suchlaufs wird die neue Senderreihenfolge einfach geladen.

Über Liberty Global

Als international führender Kabelnetzbetreiber verbindet Liberty Global seine Kunden mit der Welt der Unterhaltung, Kommunikation und Information - dies mithilfe modernster Fernseh-, Sprach- und Breitband- Internetdienste. Per 30. September 2011 versorgten die Breitbandnetze von Liberty Global rund 18 Millionen Kunden in 14 Ländern: vor allem in Europa, Chile und Australien. Zu den Geschäftsfeldern von Liberty Global gehören ausserdem bedeutende Medien- und Programmunternehmen wie Chellomedia in Europa.

http://www.lgi.com

upc cablecom GmbH

upc cablecom - ein Unternehmen von Liberty Global - ist das grösste Kabelnetzunternehmen der Schweiz und versorgt seine Kundinnen und Kunden mit Angeboten in den Bereichen Fernsehen, Internet und Telefonie. Per 30. September 2011 zählte das Unternehmen über 1,5 Mio. Kabelanschlüsse mit Fernseh- und Radioempfang. 534'500 Kunden nutzen zusätzlich digitales Fernsehen und Radio von upc cablecom. Zudem vertrauen 535'400 Internet- und 349'500 Telefonie-Kunden auf die Produkte der grössten Schweizer Kabelnetzanbieterin. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Sprach-, Daten- und Mehrwertdienste für Geschäftskunden an. Kabelnetzunternehmen versorgt upc cablecom mit Anlagenbau sowie mit Anwendungs- und Übertragungsdiensten. Das eigene Netzwerk erschliesst über 2 Mio. Haushalte und umfasst alle grösseren Schweizer Städte. 2010 erzielte upc cablecom mit rund 1400 Mitarbeitenden einen Umsatz von mehr als 1,1 Mrd. Schweizer Franken.

http://www.upc-cablecom.ch/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.