Peer-Mentoring-Programm "Einblick!" der Universität Paderborn will Absolventinnen für eine Promotion begeistern - Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 3. September

(PresseBox) (Paderborn, ) Die Situation hat sich in wenigen Fachbereichen verbessert, generell bleibt es aber dabei, dass immer noch weniger Frauen als Männer promovieren. Die Universität Paderborn hat sich dieses Problems bereits vor einiger Zeit angenommen und ein Mentoring-Programm für Doktorandinnen gestartet. Jetzt geht die Hochschule noch einen Schritt weiter und ruft mit dem Peer-Mentoring-Programm "Einblick!" ein weiteres Projekt ins Leben. Es ist ein gemeinsames Angebot des Lehrstuhls für Kognitionspsychologie von Prof. Dr. Ingrid Scharlau und der Gleichstellungsbeauftragten der Universität, Dipl.-Päd. Irmgard Pilgrim.

"Wir wollen uns jetzt bewusst an angehende Absolventinnen wenden. Denn oftmals befassen sich qualifizierte Studentinnen zu spät mit der Möglichkeit einer Promotion oder trauen sich diese nicht zu", beschreibt Projektkoordinatorin Dipl.-Päd. Julia Steinhausen. Ziel des Peer-Mentorings ist es, die Studentinnen in Gruppen aus vier bis sechs Personen zusammenzubringen, in denen sie sich austauschen können.

Begleitet werden die Gruppen jeweils von einer Doktorandin, die ihre Erfahrungen, Tipps und Strategien weitergibt sowie über bereits vorhandene Angebote zur Unterstützung seitens der Universität Paderborn informiert. Die Treffen sollen einmal monatlich stattfinden und durch Workshops und weitere Expertinnengespräche mit promovierten Frauen innerhalb und außerhalb der Universität ergänzt werden.

Start des Programms "Einblick!" ist Mitte September, Bewerbungen sind ab sofort noch bis zum 3. September möglich. "Besondere Voraussetzungen gibt es nicht. Jede Studentin sollte natürlich mit Engagement und Interesse dabei sein, damit sie für sich die bestmöglichen Hilfen bekommt und die Promotion eine echte Perspektive wird", sagt Julia Steinhausen.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage: http://groups.uni-paderborn.de/peermentoring/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.