Internationalisierung in den Wirtschaftswissenschaften - Start für Double Degree Program mit der Illinois State University

(PresseBox) (Paderborn, ) Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn richtet ein Double Degree Program mit der Illinois State University (ISU) in den USA ein. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde am 17. Mai von Präsident Prof. Dr. Nikolaus Risch, dem Studiendekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Prof. Dr. Martin Schneider, und dem Dean des College of Business der Illinois State University, Dr. Scott Johnson, unterzeichnet.

Das Programm erlaubt es fünf Paderborner Studierenden im Masterprogramm, ein Jahr an der Illinois State University in den USA zu studieren. Sie erlangen neben ihrem deutschen Mastertitel auch den Master of Business Administration (MBA) der Illinois State University. Mit dieser Vereinbarung vertieft die Fakultät die langjährige Partnerschaft mit der Illinois State University. Weitere Schritte sind geplant, vor allem ein stärkerer Austausch nicht nur der Studierenden, sondern auch der Dozenten. Die Unterzeichner sind sich einig: "Mit der Vereinbarung werden die Masterprogramme der Fakultät noch attraktiver."

Foto (Universität Paderborn): Dr. Scott Johnson, Prof. Dr. Nikolaus Risch und Prof. Dr. Martin Schneider vereinbaren Vertiefung der Partnerschaft mit der Illinois State University.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.