Professor Dr. Wolfram Koepf ist verantwortlicher Redakteur für www.mathematik.de: "Mathematik für alle"

(PresseBox) (Kassel, ) Die bundesweite Internetseite der Deutschen Mathematiker-Vereinigung gibt Erste Hilfe für Laien, Schüler und Praktiker, die im Beruf mit Rechenproblemen zu tun haben. Sie bietet ständig aktualisiert Wissenswertes aus der Welt der Zahlen und wirbt für den Beruf des Mathematikers. Als verantwortlicher Redakteur gestaltet sie Professor Dr. Wolfram Koepf vom Institut für Mathematik an der Universität Kassel.

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung hat vor zehn Jahren mit einer Anschubfinanzierung des Bundesbildungsministeriums die bundesweite Internetseite Mathematik.de als Plattform für alle gegründet, die sich im Beruf oder im Alltag mit Rechenproblemen auseinandersetzen müssen oder einfach neugierig sind, was es Geschichtliches, Hintergründiges oder Neues aus der Welt der Zahlen gibt. Bisher wurde die Seite von der Freien Universität Berlin betrieben und von ihrem Initiator, Professor Dr. Ehrhard Behrends, redaktionell betreut. Inzwischen hat Professor Koepf, Präsidiumsmitglied der Deutschen Mathematiker-Vereinigung, diese Aufgabe übernommen.

In dem unter http://www.uni-kassel.de/presse/pm/anlagen/Interview_Prof_Koepf.pdf abgeIegten Interview berichtet der Wissenschaftler über den bisherigen Erfolg der Seite und beschreibt, wie er den Internetauftritt ausbauen und neue Akzente setzen will. Das Interview kann zu redaktionellen Zwecken genutzt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.