Informationen rund ums Physikstudium

Bremer Physiktag für Schulen am Fachbereich Physik/ Elektrotechnik bereits ausgebucht

(PresseBox) (Bremen, ) Großer Andrang beim Bremer Physiktag der Universität Bremen: Rund 300 Schülerinnen und Schüler werden sich am Freitag, 13. März 2009, rund um das Thema Physik informieren. Die Veranstaltung, die der Fachbereich Physik/ Elektrotechnik nach einem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr jetzt zum zweiten Mal organisiert, ist bereits ausgebucht.

Der Bremer Physiktag wendet sich an Physikkurse der gymnasialen Oberstufe und interessierte jüngere Schülerinnen und Schüler, wie zum Beispiel aus Arbeitsgemeinschaften. Das Programm umfasst schülerorientierte Fachvorlesungen von Professoren der Physik, Führungen durch die Labore der Forschungsinstitute und das Physikalische Praktikum, Studieninformationen und Studienberatung sowie ein Angebot der Physikdidaktik für die begleitenden Lehrkräfte.

Mit dem Bremer Physiktag möchten die Mitarbeiter des Fachbereichs zeigen, wie attraktiv und spannend das Physikstudium ist und welche Berufsperspektiven sich damit eröffnen.

Achtung Redaktionen: Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Sie findet von 9 bis 14 Uhr im Gebäude Naturwissenschaften 1 (NW1) in der Otto-Hahn-Allee an der Universität Bremen statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.