27. bis 29. Mai: Hochkarätige Gäste bei Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB)

Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften, Oliver E. Williamson, hält Impulsreferat - Verband verleiht Preis "Wissenschaftsorientierter Unternehmer des Jahres" an renommierte Persönlichkeit

(PresseBox) (Bremen, ) Hoher Besuch hat sich am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Bremen angekündigt: Im Rahmen der 72. Wissenschaftlichen Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB) haben die Bremer Organisatoren den Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften, Oliver E. Williamson, von der USamerikanischen University of California, Berkeley, gewinnen können. Zu Beginn der Tagung wird er ein Impulsreferat vor den rund 450 Teilnehmern halten. Ein weiterer Höhepunkt: Der Verband wird am Freitag, den 28. Mai 2010, den Preis "Wissenschaftsorientierter Unternehmer des Jahres" an eine renommierte Persönlichkeit (Anmerkung an die Redaktionen: Einladung zum Pressegespräch folgt). Die Tagung findet von Donnerstag, den 27. Mai, bis Samstag, den 29. Mai 2010, auf dem Campus der Universität Bremen statt.

Die traditionelle Pfingsttagung des Verbandes steht in diesem Jahr unter dem Leitthema "Auf dem Weg zu einer Neuorientierung - Konzepte zur Steuerung von und in Unternehmen". Ziel der mehrtägigen Konferenz auf dem Campus der Universität Bremen ist es vor allem, neben einem breiten Fachprogramm unterschiedliche Steuerungskonzepte von Unternehmen genauer unter die Lupe zu nehmen. Sie soll Einsichten zu Passförmigkeiten oder zu Unverträglichkeiten zwischen verschiedenen Konzepten vermitteln und aufzeigen, an welchen Stellen weiterer Forschungsbedarf besteht. Als Einstieg in die Tagung finden bereits am Mittwoch, den 26. Mai, so genannte Pre-Conference-Workshops im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft statt. Informationen im Internet unter http://www.bwl2010.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.