Ausbau einer strategischen Partnerschaft

Universität und Fachhochschule Bielefeld unterzeichnen Rahmenvereinbarung für Forschungspartnerschaften / Einladung zum Pressegespräch

(PresseBox) (Bielefeld, ) Die Universität Bielefeld und die Fachhochschule Bielefeld schaffen einen neuen und strategischen Rahmen für ihre wissenschaftliche Zusammenarbeit. Dafür werden Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld, und Professorin Dr. Beate Rennen-Allhoff, Präsidentin der Fachhochschule Bielefeld, am 2. November eine Rahmenvereinbarung für Forschungspartnerschaften unterzeichnen. Mit der Vereinbarung werden die Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit der beiden Partner in für beide Seiten interessanten Bereichen der wissenschaftlichtechnischen Forschung festgelegt. Dies kann beispielsweise gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, die Nutzung von Geräten oder auch die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses betreffen.

Anlässlich der Unterzeichnung der Rahmenvereinbarung laden wir am Dienstag, 2. November 2010, 15 Uhr zu einem Pressegespräch mit Rektor Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer und Präsidentin Professorin Dr. Beate Rennen-Allhoff ein.

Ort:
Universität Bielefeld
Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld
Raum A3 137

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.