Auch im dritten Jahr erfolgreich: Weiterbildung im Medizinprodukterecht am ZWW

Der vierte Zertifikatskurs findet im März 2011 statt / Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist eine rechtzeitige Anmeldung empfehlenswert

(PresseBox) (Augsburg, ) 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet haben den mittlerweile dritten Grundkurs Medizinprodukterecht am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg mit einer Online-Prüfung am 24. April 2010 erfolgreich abgeschlossen und ihr universitäres Weiterbildungszertifikat erhalten. Wer an einer Teilnahme am vierten Kurs, der im März kommenden Jahres stattfinden wird, interessiert ist, sollte sich jetzt bereits anmelden, da die Plätze begrenzt sind und sich bislang als überaus begehrt erwiesen haben.

Prof. Dr. Ulrich M. Gassner, Direktor der Forschungsstelle für Medizinprodukterecht (FMPR) der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg, ist hochzufrieden, dass sein Kurskonzept auch im dritten Jahr so gut ankommen ist. "Der Grund dafür, scheint mit, liegt in der gezielten Auswahl aktueller Themen und hochkarätiger Referenten. Dies wird durch die guten Evaluierungsergebnisse der Teilnehmer bestätigt", so Gassner. Sowohl die Dauer von sechs Kurstagen, als auch die Vermittlung eines breiten, interdisziplinären Grundwissens im technischen, medizinischen und juristischen Bereich werde von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchwegs positiv empfunden.

Wichtig sei auch, dass die Referenten - in diesem Jahr waren es erneut 19 ausgewiesene Experten - ebenso wie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganz unterschiedliche akademische und berufliche Hintergründe haben. "Eine sehr geschätzte Besonderheit des Kurses sind die Dinner Speeches bei den gemeinsamen Abendessen. Sie ermöglichen das persönliche Gespräch mit Führungskräften aus Industrie und Verwaltung und liefern manche interessante Information 'off the records'", berichtet Gassner. Prominente Dinner Speaker beim dritten Kurs waren Ministerialrat a. D. Dr. Gert Schorn, ein Medizinprodukterecht-Experte der ersten Stunde, Dipl.-Ing. Oliver Christ, Geschäftsführer der Prosystem AG, und Dr. med Jürgen Attenberger, Ministerialbeamter im Niedersächsischen Gesundheitsministerium.

Nächster Kurs im März 2011

Der nächste Zertifikatskurs Medizinprodukterecht am Augsburger ZWW findet im kommenden Jahr wieder jeweils freitags und samstags am 11./12., 18./19. und 26./27. März statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und nur noch wenige Plätze frei sind, ist eine baldige Anmeldung zu empfehlen.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter: http://www.fmpr.de oder http://www.zww.uni-augsburg.de/jura

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.