Neuer Look für die WEB.DE, GMX und 1&1 Themenmagazine

Special-Interest-Umfelder bieten Werbetreibenden jetzt noch mehr kreativen Spielraum für Branding und Markenevents

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die rund 26 Millionen Nutzer der United Internet Portale WEB.DE, GMX und 1&1* können sich ab sofort über ein noch umfassenderes Informations-, Service- und Unterhaltungserlebnis freuen. Möglich macht dies das neue Design der jeweils 15 redaktionellen Magazine, die von "Nachrichten" über "Finanzen" bis hin zu "Gesundheit", "Lifestyle" und dem neuesten Magazin "Essen und Genießen" das gesamte Kaleidoskop an Themen des modernen Lebens abdecken. Und auch Werbetreibende profitieren umfänglich vom Relaunch und neuen Look der Special-Interest-Umfelder: Sie haben mit den Großformaten des Premium Ad Package jetzt noch mehr kreativen Spielraum für Markeninszenierungen in hochaffinen Themenwelten.

Frischer Look, breiteres Seitenformat und nutzenoptimierte Verknüpfung von Inhalten und Services

Klar konzipiert, großzügig dimensioniert, übersichtlich strukturiert, mit einem erfrischenden Farbkonzept und für hohe Bildschirmauflösungen optimiert präsentieren sich die Themenmagazine jetzt nicht nur optisch runderneuert, sondern auch in einem breiteren Seitenformat. Die verbesserte Navigation ermöglicht eine zielgerichtetere Nutzung des umfangreichen inhaltlichen Angebots, das jetzt eine noch nutzwertigere Verknüpfung von redaktionellen Inhalten und thematisch darauf abgestimmten Diensten und Services bietet. Noch mehr Videoinhalte sowie umfangreiche und großformatige Bildwelten tragen dem Trend des Internets zum Bewegtbildmedium auch redaktionell Rechnung.

Variantenreiche Integrationsmöglichkeiten und Premium-Ad-Package-Großformate für Brandingkampagnen und Markenevents

Auch Werbetreibenden bietet der neue Look der Themenmagazine auf WEB.DE, GMX und 1&1 attraktive Neuerungen. Dabei wurde insbesondere das Spektrum der Werbeformate und -formen im Bereich der längerfristigen Präsenzmöglichkeiten wie Serviceintegrationen, (Branded) Advertorials, Specials zu Themen-Events oder Sponsoring noch einmal deutlich erweitert. So können im Gegensatz zu zahlreichen Special-Interest-Angeboten seitenintegrierte Großformate des Premium Ad Package wie Halfpage Ad, Pushdown Ad, Banderole Ad und Video-Formate in Maxi AD Größe eingebunden werden. Damit erhalten Werbetreibende jetzt noch mehr kreativen Spielraum für Brandingkampagnen und hochwertige Markeninszenierungen in äußerst affinen Special-Interest-Umfeldern, die zudem hohe, häufig vergleichbaren Special-Interest-Angebote überlegene Reichweiten und hohe Nutzungsfrequenzen bieten.

"Mit ihrem modernen Design, klaren Strukturen und ihrem hohen Informations-, Service- und Unterhaltungswert sind die neuen Themenmagazine auf WEB.DE, GMX und 1&1 ein 'hot spot' im Internet und ein erstklassiges Umfeld für wirkungsstarke Online-Werbung. Die vielfältigen Integrationsmöglichkeiten und Premium-Großformate unterstreichen unseren Anspruch, mit Online und unseren Special-Interest-Umfeldern hochwertige Branding-Media für die klassische Markenkommunikation zu liefern", begrüßt Matthias Ehrlich, Vorstand United Internet Media AG, den Relaunch.

* Quelle: AGOF internet facts 2010-II

Über WEB.DE

WEB.DE startete 1995 als erster kommerzieller deutscher Internetkatalog und ist heute mit seinen Web-Services Kommunikation, Information, Suche und Entertainment sowie 17,38 Millionen Nutzern pro Monat eines der größten Internetportale in Deutschland (AGOF internet facts 2010-II). WEB.DE FreeMail genießt bei den deutschen Internet-Nutzern höchstes Vertrauen. Sicherheit und Datenschutz stehen bei WEB.DE seit Beginn an erster Stelle. Mit der Einführung des Navigators im Jahre 2009 - eine Erweiterung innerhalb des Mail-Postfaches - bietet WEB.DE den sicheren Zugang zu zahlreichen weiteren registrierungspflichtigen Diensten im Netz. Die über den Navigator einzurichtenden Login-Fenster wurden auf ihre Sicherheit hin überprüft und durch den TÜV Rheinland zertifiziert. Sämtliche Dienste sind auch für den mobilen Gebrauch konzipiert. WEB.DE bietet seit 2009 'grüne' Postfächer, da das eigene Rechenzentrum seinen Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen bezieht. WEB.DE mit Sitz in Karlsruhe ist eine Marke der 1&1 Mail & Media GmbH.

Über GMX

Mit über 10-jähriger Expertise in der Internetkommunikation ist der FreeMail Pionier GMX (Global Message Exchange) heute einer der erfolgreichsten Kommunikationsdienste im deutschsprachigen Internet. GMX bietet privaten und professionellen Nutzern leistungsstarke, innovative Mail- und Messaging-Lösungen für die digitale Kommunikation - online unter http://www.gmx.net, mobil unter http://m.gmx.de. Eingebettet in die vielseitigen Portalangebote von GMX Deutschland, GMX Österreich und GMX Schweiz mit ihren länderspezifischen Inhalten, Diensten und Services zu den Bereichen Information, Kommunikation, Shopping und Entertainment & Lifestyle ist GMX die digitale Homebase für rund 15,5 Millionen Internetnutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. GMX setzt für den technischen Betrieb dieser Angebote komplett auf Strom aus regenerativen Quellen und bietet seinen Nutzern damit "grüne Postfächer". GMX ist eine Marke der 1&1 Mail & Media GmbH und gehört zu den zehn populärsten Marken in Deutschland (Young & Rubicam "BrandAsset Valuator").

Über 1&1

Die 1&1 Internet AG ist mit circa 9,5 Millionen Kundenverträgen ein führender Internetprovider. Das Produktangebot richtet sich an Konsumenten, Freiberufler und Gewerbetreibende. Es reicht von Webhosting (Internetpräsenzen, Domains, Online-Shops) über schnelle DSL-Zugänge mit DSL-Telefonie bis hin zum Personal Information Management via Internet. 1&1 ist auf den Märkten in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Spanien, USA und Polen präsent und eine 100%ige Tochtergesellschaft der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031). Durch das 1&1 Portal haben die vielen 1&1 Kunden in Deutschland zusätzlich einen kostenlosen Online-Zugang zu umfangreichen Mehrwertdiensten.

United Internet Media AG

United Internet Media steht für die konsequente Verknüpfung von Klassik mit den innovativen Gestaltungsmöglichkeiten digitaler Technologie und damit für einen neuen Reifegrad der Online-Werbung.
Langjährige Expertise und fundiertes Know-how von über 200 Media- und Marketingspezialisten, führende Technologien wie Target Group Planning (TGP®), innovative Produkte, kreative Konzepte und die gebündelten Reichweiten von Top-Portalen fließen bei United Internet Media in ein innovatives Instrumentarium ein, aus dem kundenindividuell Lösungen für die klassischen Ziele und Aufgaben der Werbung und des Dialogmarketings in digitalen Mediawelten entwickelt werden.
Als Drehscheibe zu rund 28 Millionen deutschsprachigen, rund 240 Millionen europäischen und über 600 Millionen Internetnutzern in 60 Ländern weltweit bietet der Mediavermarkter der konzerneigenen Online-Angebote und -Kooperationsangebote der United Internet AG - WEB.DE, GMX, 1&1, SmartShopping.de sowie top.de - mit seinen Portalen und AD Europe Partnerportalen die globale Vielfalt neuer Medienwelten aus einer Hand (one-stop-media-shopping).
United Internet Media ist Partner deutscher und internationaler Werbekunden in den Segmenten Media- und Kreativagenturen sowie aus der werbetreibenden Industrie (Direktkunden). Das Unternehmen unterhält Standorte in Karlsruhe und München und Niederlassungen in Hamburg, Düsseldorf, London und Wien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.