United Internet übertrifft 5-Millionen-Marke bei Kundenverträgen

1,75 Mio. DSL-Kunden zum Jahresende erwartet

(PresseBox) (Montabaur, ) Nach der Integration des WEB.DE–Portalgeschäfts und infolge des dynamischen Kundenwachstums im Jahresendgeschäft hat die United Internet AG gestern den 5-millionsten Kundenvertrag abschließen können. Damit konnte die ursprünglich erst für 2008 geplante Marke bereits im Geschäftsjahr 2005 erreicht werden.

Per 15. Dezember 2005 stieg die Zahl der Kundenverträge der United Internet Gruppe auf über 5 Mio. an. Nach Produktlinien gliedern sich diese in 0,99 Mio. Kundenverträge im Bereich Information Management (darin enthalten 0,53 Mio. WEB.DE Club-Kunden), 2,08 Mio. im Webhosting sowie 1,94 Mio. im Access-Geschäft – davon 1,72 Mio. DSL-Verträge.

"Mit einem erwarteten Zuwachs von insgesamt 1,55 Mio. Kunden in diesem Jahr werden wir das mit Abstand beste Geschäftsjahr unserer Unternehmensgeschichte erreichen", so Ralph Dommermuth, Vorstand der United Internet AG.

"Wichtigste Wachstumstreiber sind die anhaltend hohe Nachfrage nach Breitbandanschlüssen sowie unsere erfolgreiche Internationalisierung im Webhosting", führt Dommermuth aus. So erwartet United Internet bis Jahresende 1,75 Mio. DSL-Verträge (Vorjahr: 1,05 Mio.) und 0,60 Mio. Hostingverträge im Ausland (Vorjahr: 0,37 Mio.).

United Internet AG

With over 7.7 million customer contracts, United Internet AG is a leading Internet Service Provider (ISP). In its "Product" segment, the Group's value-added internet services and fast internet connections are directed at private users, small/home offices (SoHos) and small to mid-size enterprises (SMEs). These groups are served by the brands GMX, WEB.DE, 1&1, InterNetX and Fasthosts. In addition to its "Product" business, the Group is also active in the "Online Marketing" sector (via the brands AdLINK Media, affilinet and Sedo).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.