Unisys erweitert Migrations-Services für Windows 7

Best Practices für Unternehmenskunden - Vorteile bei Kosten und Produktivität

(PresseBox) (Sulzbach, ) Unisys kündigt neue Services an, um Kunden bei der Planung und Migration ihrer Desktop-Umgebung zum neuen Betriebssystem Windows 7 zu unterstützen. Die Services setzen sich modular aus folgenden Leistungen zusammen:

- Ein intensiver, halbtägiger Workshop - Dabei wird die gegenwärtige Desktop-Umgebung bewertet und geprüft, inwiefern eine Migration auf Windows 7 dem Unternehmen Vorteile bringen kann.

- Windows 7 und Office 2010 Jumpstart-Programme - angefangen von einer ersten Bewertung bis hin zur groß angelegten Einsatzplanung
und kompletten Einführung von Windows 7. Dazu gehören Tests zur Anwendungskompatibilität, Proofof-Concept-Studien, Pilotprojekte und letztlich die Produktionsübernahme. Außerdem sind Tests für Windows 7- und Office 2010- Anwendungen sowie für das Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP) und Microsoft Application Virtualization (App-V) Teil des Programmes.

- Managed Services, um den großflächigen Einsatz von Windows 7 in Unternehmen nahtlos zu begleiten. Aufbauend auf den Möglichkeiten des Migrations-Tools für Windows 7 von Microsoft selbst beinhalten die Services automatische(s) System-Imaging und Softwareverteilung, Applikations-Upgrades, die Vorbereitung virtualisierter und Cloudgehosteter Windows 7-Anwendungen sowie Service Desk- und Deskside-Services. Damit werden sowohl die Systeme als auch die Endanwender auf die Migration umfassend vorbereitet.

"Unisys ist seit 15 Jahren ein führender Integrator von Microsoft-Lösungen, und diese neuen Services für Windows 7 zeigen, warum", sagt Simon Witts, Corporate Vice President der Enterprise und Partner Gruppe bei Microsoft. "Microsoft baut auf Unisys, wenn es darum geht konsequent innovative Services für Endbenutzer zu erbringen, um unseren Kunden die Produktivität und Kostenvorteile der neuesten Microsoft-Technologie zu erschließen."

Unisys ist langjähriger Microsoft Gold Partner. Mehr als 2.200 Microsoftzertifizierte Unisys-Mitarbeiter setzen die neuen End User-Services rund um Windows 7 in über 100 Ländern weltweit um.

Die Planungs- und Migrationsservices für Windows 7 ergänzen das umfangreiche Portfolio von End- User Outsourcing und Support Services von Unisys. Dazu zählen End-User Productivity Services, Converged Remote Infrastructure Management, Smart On-Site Services, Unisys Secure Cloud- und Managed Services.

Unisys Deutschland GmbH

Unisys ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Informationstechnologie. Wir bieten ein Portfolio an ITDienstleistungen, Software und Technologie, um wichtige Probleme unserer Kunden zu lösen. Wir sind darauf spezialisiert, den Unternehmen dabei zu helfen die Geschäftsabläufe sicher zu machen, Effizienz und Leistung ihrer Rechenzentren zu erhöhen, Endanwender und Auftraggeber besser zu unterstützen sowie ihre unternehmensweiten Anwendungen zu modernisieren. Diese Services und Lösungen setzen wir um, indem wir unser Angebot und unsere Fähigkeiten in den Bereichen Outsourcing, Systemintegration, Beratung, Infrastruktur, Wartung und High-End-Servertechnologie kombinieren. Unisys beschäftigt weltweit rund 24.000 Mitarbeiter und arbeitet sowohl für private Unternehmen als auch für Organisationen der öffentlichen Verwaltung.

Die deutsche Hauptverwaltung von Unisys ist in Sulzbach/Taunus (Frankfurt).

Weitere Informationen finden Sie unter www.unisys.com bzw. www.unisys.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.