CallCenterWorld 2012: Siemens Enterprise Communications präsentiert maßgeschneiderte Lösungen für optimalen Kundenkontakt

OpenScape Contact Center Suite, Contact Center in der Cloud und neue Kommunikationskanäle im Fokus

(PresseBox) (München, ) Siemens Enterprise Communications wird auf der CallCenterWorld 2012 im Berliner Estrel Convention Center vom 28. Februar bis 1. März in Halle 1, Stand B5/7, unter dem Motto "Der einfache Weg zum optimalen Kundenkontakt" sein Portfolio für Contact Center präsentieren. Dazu gehört die OpenScape Contact Center Suite als umfassende Lösung, mit der sich die komplexen Anforderungen der Unternehmenskommunikation bewältigen lassen. Außerdem zeigt das Unternehmen, wie die Integration von Social-Media-Kanälen und Unified Communications im Contact Center den Kundenkontakt verbessert und Prozesse effizienter macht. Ein dritter Kernpunkt auf dem Stand von Siemens Enterprise Communications wird das Contact Center in der Cloud sein. Mit dem neuen OpenScape Cloud Contact Center können Unternehmen jeder Größe einfach, schnell und flexibel auf Contact-Center-Dienste im Rechenzentrum zugreifen und so den Service für ihre Kunden je nach Bedarf verbessern.

"Immer mehr Contact-Center-Betreiber wünschen sich Flexibilität. Cloud-basierte Lösungen ermöglichen es, die Technologie den wechselnden Geschäftserfordernissen anzupassen. Mit dem OpenScape Cloud Contact Center aus den deutschen Rechenzentren in Frankfurt und München bieten wir jetzt genau diese Möglichkeit. Unsere Kunden können die Dienste auf einer Pay-As-You-Use-Basis nutzen", sagt Lutz Böttcher, Director Business Development Contact Center bei Siemens Enterprise Communications.

Weitere Ressourcen
Siemens on Twitter: http://twitter.com/#!/siemensent
Siemens on LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/siemens-enterprise-communications

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Annahmen des Managements von Siemens Enterprise Communications beruhen. Die Begriffe "davon ausgehen", "glauben", "schätzen", "prognostizieren", "erwarten", "beabsichtigen", "planen", "sollten" und "voraussagen" werden zur Kennzeichnung zukunftsgerichteter Aussagen gebraucht. Diese Aussagen spiegeln die jeweils aktuelle Einschätzung des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse wider und unterliegen Risiken und Unsicherheiten. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse sich erheblich von den Vorhersagen unterscheiden. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen und geschäftlichen Rahmenbedingungen, Schwankungen von Devisenkursen und Zinssätzen, Einführung von Konkurrenzprodukten, mangelnde Akzeptanz für neue Produkte oder Dienstleistungen, sowie Veränderungen der Geschäftsstrategie. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den hier prognostizierten abweichen. Siemens Enterprise Communications hat keine Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Unify Software and Solutions GmbH & Co. KG

Siemens Enterprise Communications ist ein führender Anbieter von End-to-End-Lösungen für die Unternehmenskommunikation. Kommunikationssysteme, Netzwerk-Infrastrukturen und Sicherheitslösungen sind Bestandteile des Portfolios von Siemens Enterprise Communications. Offene, standardbasierte Architekturen führen Kommunikations- und Unternehmensanwendungen zusammen und ermöglichen so die nahtlose Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen. Dieser so genannte "Open Communications"-Ansatz stellt Anwendern einfach zu implementierende Lösungen zur Verfügung, die sich reibungslos in ihre vorhandenen IT-Umgebungen einfügen und damit nicht nur ihre Produktivität erhöhen, sondern auch ihre Kosten reduzieren. Darauf basiert das OpenPath® Angebot von Siemens Enterprise Communications, das Kunden die Minimierung von Risiken und die wirtschaftliche Einführung von Unified Communications ermöglicht. Zu dem gemeinsamen Tochterunternehmen von The Gores Group und der Siemens AG gehören auch die Cycos AG und Enterasys Networks.

Weitere Informationen zur Siemens Enterprise Communications oder zu Enterasys finden Sie unter www.siemens-enterprise.com/de bzw. www.enterasys.com.

Siemens Enterprise Communications & Co. KG ist ein Markenlizenznehmer der Siemens AG.
HiPath, OpenOffice, OpenScape und OpenStage sind eingetragene Marken der Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG oder verbundener Unternehmen. Alle anderen Firmen-, Marken-, Produkt- und Service-Namen sind unter Umständen Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.