Ultimo/q2b: Outsourcing hilft sparen und macht reich an Erfolg und Erfahrung

Martina Stiefel kombiniert Büroservice und kaufmännische Organisation

(PresseBox) (Kehl/Bielefeld, ) In vielen Unternehmen binden allgemeine Verwaltungsarbeiten einen Großteil der personellen Ressourcen. Dadurch werden andere Geschäftsbereiche geschwächt und strategisches Wachstum wird verhindert. Oftmals sind sogar die Vertriebsabteilungen mit Büro- und Schreibarbeiten überlastet, wodurch weniger neue Kunden gewonnen werden können.

"Schlanke Strukturen, effektives Aufgabenmanagement und gezieltes Delegieren von Routinetätigkeiten ist eine wesentliche Grundlage für erfolgreiche Unternehmen", meint die Dipl. Betriebswirtin (VWA) Martina Stiefel aus Kehl. Sie ist Expertin für Büro-, Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben und rät kleinen und mittleren Betrieben häufig dazu, mehr an externe Dienstleister zu vergeben. " Richtiges Outsourcing unterstützt Betriebe dabei, die wirklich wichtigen Aufgaben besser zu erledigen und entlastet das Management nachhaltig."

Wer viele Aufträge an externe Dienstleister vergebe, spare bares Geld, da diese in der Regel kostengünstiger seien als interne, fest angestellte Mitarbeiter. Außerdem würden die Strukturen flacher und damit das strategische und nachhaltige Management leichter. Vor allem aber würde das Wissen des Unternehmens breiter. "Externe bringen den Blick von außen und können so zu wichtigen Ratgebern werden", erklärt Stiefel. Betriebsblindheit werde vermieden und Prozesse werden schlanker und effektiver.

Martina Stiefel hat langjährige Erfahrungen im Management - insbesondere in der Dienstleistungswirtschaft sowie in der Versand- und Speditionsbranche. "Organisation, Delegieren und Ressourcenplanung sind für die Kehler Unternehmerin daher entscheidende Bausteine für unternehmerischen Erfolg. Outsourcing mache reich an Erfolg und Erfahrung, so ihr Motto, das sie auch in den interdisziplinären Experten- und Beraterverbund Ultimo/q2b einbringt.

"Mit Ultimo und q2b bin ich Teil einer großen und leistungsfähigen Gemeinschaft von Experten und Beratern", erläutert Stiefel. "Diese arbeiten interdisziplinär zusammen und ergänzen sich in Fachfragen und bei Kapazitätsengpässen - und das in allen Fragen der Verwaltung, der Dienstleistung, des Marketings und des betriebswirtschaftlichen Managements." Bei Ultimo/q2b werde Outsourcing- und Dienstleistungskompetenz gebündelt und echter Mehrwert für Unternehmen geschaffen.

Der Unternehmerverbund Ultimo/q2b sucht auch aktuell nach neuen Partnern, um die eigene Wissens- und Leistungsbasis stetig zu erweitern. Wer mehr über Martina Stiefel, die Themen Outsourcing und Verwaltungsvereinfachung oder die Ultimo/q2b-Experten erfahren möchte oder sich für den Verbund interessiert, findet weitere Informationen unter http://www.ultimo.org oder unter http://www.ultimo-buchhaltung.de.

ULTIMO Verwaltungsdienstleistungen GmbH

Ultimo/q2b ist ein interdisziplinär ausgerichteter Partnerverbund mit mehr als 140 selbständigen Unternehmern, Beratern und Spezialisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das anerkannte und ausgezeichnete Franchisesystem verzeichnet einen jährlichen Partnerzuwachs von fünf bis zehn Prozent.

Ultimo/q2b besteht aus zwei Servicebereichen. Ultimo bietet sowohl alle Facetten der Unternehmens- und Managementberatung als auch Büro- und Verwaltungsdienstleistungen. Unter der Marke quality to business - q2b werden alle Aspekte professioneller Unternehmenskommunikation wie Grafik, Design, Werbung, Fotografie, PR und Onlinemarketing angeboten. Alle Partner arbeiten je nach Kundenwunsch einzeln oder in interdisziplinären, kundenspezifischen Projektteams zusammen. Die Devise dabei ist 'Beratung mit Weitblick - Umsetzung mit Erfolg'.

Ultimo/q2b gehört zu den Top 100 Franchisesystemen in Deutschland (Wirtschaftsmagazin impulse) und zu den 30 schnellst wachsenden Franchisekooperationen ("startingup" Heft 09/2008). Ultimo/q2b ist Mitglied in zahlreichen klassischen Unternehmensverbänden wie zum Beispiel dem Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC) und dem Bundesverband Selbständiger Buchhalter und Bilanzbuchhalter (BBH). Darüber hinaus ist Ultimo/q2b geprüft vom Deutschen Franchisenehmer Verband (DFNV) und Partner des Deutschen Gründerverbandes.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.