Teamcenter von UGS: Datenmanagement für Autodesk Inventor

Gemeinsam mit INCAT entwickelte Lösung wurde von Autodesk zertifiziert; Führende PLM-Software steht Inventor-Anwendern offen; Multi-CAD-Fähigkeiten von Teamcenter erneut erweitert

(PresseBox) (Köln, ) UGS, weltweit führender Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management (PLM), kündigt eine neue Software-Lösung an, die von INCAT unter der Marke iCONNECT(tm) vertrieben wird. Sie eröffnet ab sofort allen Anwendern der 2D/3D CAD-Software Inventor® von Autodesk den Nutzen der Teamcenter®-Plattform, dem umfassenden Portfolio von Anwendungen für Digital Lifecycle Management von UGS

Das neue Angebot für Konstrukteure wurde in Verbindung mit INCAT, einem Foundation Partner im Partnerprogramm von UGS, entwickelt. Es arbeitet innerhalb von Inventor und ermöglicht die Verwendung und Verwaltung von Konstruktionsdaten, die in Teamcenter gespeichert werden. Die von Autodesk zertifizierte Lösung zur Verwaltung und weltweit zeitgleichen Verwendung von Produktwissen sorgt dafür, dass alle Konstruktionen sicher gespeichert, wieder verwendbar und offen zugänglich bleiben. Eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen Inventor und Teamcenter erhöht den Nutzen für kleine und mittelständische Betriebe ebenso wie für Großunternehmen mit verteilten Standorten.

Mit diesem Angebot stellen UGS und INCAT den Anwendern von Autodesk Inventor nicht nur die flexiblen Möglichkeiten von Teamcenter zur Steuerung und Verwaltung von Konstruktionsprozessen und -daten zur Verfügung, sondern sorgen auch für deren einfache Anwendung. Die Autodesk-Inventor-Anwender können mit der Teamcenter-Integration die Vorteile der gesamten Bandbreite der Teamcenter-Lösungen einfacher nutzen, die unter anderem speziell die Entwicklung und Einführung neuer Produkte (NPDI), die weltweite Entwicklungszusammenarbeit und die Einhaltung behördlicher Verordnungen bei der Produktentwicklung adressieren.

"Bereits in der Konzeptphase haben wir die Anforderungen von Konstrukteuren in den Mittelpunkt gestellt. Die neue Lösung sollte einfach zu erlernen und einfach anzuwenden sein", sagt Tanuj Bansal, Managing Director von INCAT Products Inc. "Deshalb haben wir die Lösung direkt in Inventor eingebaut. Die Anwender müssen so nicht außerhalb ihrer gewohnten Umgebung arbeiten."

Die Ankündigung entspricht der Strategie von UGS, offene Lösungen nach den jeweiligen Branchenanforderungen zu entwickeln, die Kunden jeder Größe messbare Vorteile bringen. Am 28. September wurde mit der UGS Velocity Series ein PLM-Portfolio speziell für mittelständische Fertigungsunternehmen angekündigt. Dazu gehört Teamcenter Express mit weit reichenden Funktionalitäten zum Datenmanagement. Die Lösung bringt durch die neue, in Teamcenter eingebaute Unterstützung besonders Inventor-Anwendern, die oft für kleine und mittelständische Betriebe arbeiten, wesentlich höheren Nutzen. Zusätzlich erhöht sich die Zahl der CAD-Systeme, deren Daten im MultiCAD-Datenmanagement von Teamcenter verwaltet werden können.

UGS PLM Solutions

UGS ist ein führender Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management mit weltweit fast 4 Millionen installierten Lizenzen und 46.000 Kunden. Der Hauptsitz liegt in Plano, Texas. Die Vision von UGS zielt auf eine nahtlose Zusammenarbeit von Unternehmen und ihren Partnern in weltweiten Innovations­netzwerken: Die offene Unternehmenssoftware von UGS bildet die Grundlage für die Entwicklung und Fertigung von hochwertigen Produkten und Dienstleistungen und erfüllt zugleich den Zweck, die Kunden bei der weiteren Verbesserung ihrer Innovationsprozesse zu unterstützen. Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.ugs.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.