Mit UC4:global auf Reisen

TUI steuert Prozesse mit unternehmensweitem Job Scheduling

(PresseBox) (TUI steuert Prozesse mit unternehmensweitem Job Scheduling, ) Die TUI InfoTec, der IT-Dienstleister des führenden Touristikkonzerns in Europa, vertraut bei der Steuerung seiner IT-Hintergrundprozesse auf die Job-Scheduling-Lösung UC4:global von UC4 Software. Die Software übernimmt die zentrale Steuerung von Buchungsvorgängen und Informationsabfragen und löst drei verschiedene Job Scheduler ab, die bisher parallel eingesetzt wurden. Durch die Vereinheitlichung konnten Verfügbarkeit und Sicherheit der IT-Systeme deutlich erhöht werden.

In den vergangenen vier Jahren vervierfachte sich nahezu die zu verarbeitende Datenmenge bei TUI. Dadurch - und durch die hohe Relevanz der täglich rund 4.000 Batch-Jobs - war es sinnvoll, alle Anwendungen und Systeme zentral zu steuern, zu überwachen und rasch abzuwickeln. Bucht beispielsweise ein Kunde im Online-Buchungssystem von TUI eine Last-Minute-Reise, erfolgt via UC4:global die sofortige Verarbeitung und das Ticket kann gleich ausgedruckt werden. Auch die Mitarbeiter in den Reisebüros sind von regelmäßig ausgeführten Batch-Jobs abhängig. Mithilfe von UC4:global werden Preise und Verfügbarkeitsinformationen über Flüge, Hotels und Pauschalreisen viertelstündlich aktualisiert.

Software garantiert Ausfallsicherheit

Neben der raschen Verarbeitung überzeugte UC4:global mit seiner Plattform-Unabhängigkeit, seinem Hochverfügbarkeitskonzept und seiner Disaster-Recovery-Lösung. Die UC4-Datenbank-Server sowie alle Daten werden in zwei getrennten Rechensystemen gespiegelt. Alle Prozesse laufen parallel auf mehreren Servern im Clusterverband. „Wir können einen Abbruch der Datenverarbeitung einfach nicht riskieren. Der wirtschaftliche Schaden wäre enorm. Deshalb haben wir uns für UC4:global entschieden, die Software lief auch bei der Migration schnell und ohne Probleme“, erläutert Wolfgang Utesch, Leiter Production Planning bei TUI InfoTec.

Reibungsloser Ablauf gewährleistet Kundenzufriedenheit

Die erfolgreich ausgeführten IT-Hintergrundprozesse gewährleisten die Zufriedenheit beim Endkunden. In Zukunft sollen Job- und Produktionsvolumen für die TUI AG weiter gesteigert werden. „Wir stehen vor der Herausforderung einer internationalen IT-Konsolidierung bei der bestehende Buchungssysteme erhalten bleiben. Ihre Steuerung erfolgt jedoch zukünftig auch über UC4:global. Die Zeitzonenunabhängigkeit von UC4:global kommt uns dabei natürlich entgegen“, so Utesch.



Über die TUI InfoTec GmbH

Die TUI InfoTec ist der IT-Dienstleister des TUI Konzerns, Europas führenden Touristikkonzerns. Zum TUI Konzern zählen ca. 3.200 Reisebüros, über 100 Flugzeuge, 37 Zielgebietsagenturen und 290 Hotels mit rund 163.000 Betten in 28 Ländern.

In diesem Umfeld ist die Informationstechnologie ein zentraler Erfolgsfaktor. Komplexe Daten müssen integriert und unterschiedliche Systeme innerhalb des Konzerns verknüpft werden, um den Gästen schöne Ferien zu ermöglichen. In Deutschland engagieren sich bei der TUI InfoTec dafür rund 460 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.