tyntec gewinnt Red Herring Global 100 Award für seine neue Lösung tt.One

(PresseBox) (München/Dortmund/Los Angeles, ) tyntec (www.tyntec.com) erhält den renommierten Red Herring Global 100 Award für seine kürzlich präsentierte Lösung tt.One, mit der Unternehmen klassische Mobilfunkservices ohne viel Aufwand in ihre Internet-Angebote und Apps einbinden können.

tyntec, Spezialist für mobile Dialog-Kommunikation, gehört zu den Gewinnern des Red Herring Global 100 Awards. tyntec erhält die Auszeichnung für seine kürzlich vorgestellte Lösung tt.One, die Unternehmen ermöglicht, klassische Mobilfunkservices wie beispielsweise Sprache, SMS und mobile Rufnummern einfach in ihre Internet-Angebote und Apps einzubinden.

Die Red Herring Global 100 Awardswürdigen 100 herausragende, führende private Unternehmen aus Nordamerika, Europa und Asien und haben sich zu einer wichtigen Auszeichnung für die Identifizierung vielversprechender Unternehmen und Unternehmer entwickelt. Die Redakteure von Red Herring gehörten zum Beispiel zu den ersten, die das Potential von Unternehmen wie Google, Skype, Baidu, Salesforce.com, YouTube und eBay erkannten,die Art und Weise, wie wir künftig leben und arbeiten, verändern zu können.

"Die Auswahl der besten Unternehmen aus den vergangenen zwei Jahren war keine leichte Aufgabe", erklärt Alex Vieux, Chairman von Red Herring. "Nach einer eingehenden Begutachtung und Diskussion haben wir unsere ursprüngliche Auswahl von 1.100 potentiellen Unternehmen auf 100 Gewinner eingegrenzt - ein schwieriger Prozess. tyntec kann deshalb sehr stolz auf seine Leistung sein, denn der Wettbewerb um die Top 100 war äußerst anspruchsvoll. Die Global 100 sind wirklich die Besten der Besten."

"Wir fühlen uns sehr geehrt, Gewinner eines so renommierten Preises zu sein. Es ist eine großartige Anerkennung für die harte Arbeit, die wir in die Entwicklung unserer neuen Lösung tt.One gesteckt haben", sagt Michael Kowalzik, CEO von tyntec. "Die Tatsache, dass die beiden bedeutendsten Kommunikationsplattformen der Welt - Telekommunikation und Internet - nicht nahtlos miteinander kommunizieren können, ist eine Problematik, die viele Unternehmen und Verbraucher beschäftigt hat. Wir sind stolz, dass wir mit tt.One eine zuverlässige Lösung entwickelt haben, die diese Lücke jetzt schließt und einen reibungslosen Kommunikationsfluss zwischen beiden Welten ermöglicht."

Die Redaktion von Red Herring beurteilt die Unternehmen sowohl nach quantitativen als auch qualitativen Kriterien wie beispielsweise Finanzlage, technologische Innovation, Qualität des Managements, Strategie und Marktdurchdringung. Die Bewertung des Unternehmenspotentials wird durch eine Überprüfung der Erfolgsbilanz der Startups im Vergleich zu ihren Mitbewerbern ergänzt. Damit steht der Jury ein aussagekräftiges Instrument zur Verfügung, anhand dessen sie hervorragende Geschäftsmöglichkeiten weltweit identifizieren und empfehlen kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.