TV-Karten Hersteller TwinHan präsentiert neuen Exklusiv-Distributor reflecta gmbH

Partnerschaft mit ENMIC GmbH wurde fristgerecht gekündigt

(PresseBox) (Taipeh / Rottenburg, ) Das taiwanesischen Unternehmen TwinHan Technology Co. Ltd. hat einen neuen Exklusiv-Distributor. Der Spezialist für die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Digital TV-Karten vertreibt künftig seine komplette Produktrange in der DACH-Region exklusiv über den Imaging-Spezialisten reflecta gmbh aus Rottenburg. Die Geschäftsbeziehungen zum bisherigen Vertriebspartner ENMIC AG wurden beendet. Die ENMIC AG aus Schönberg hatte per Einstweiliger Verfügung ihrerseits die exklusiven vertrieblichen Vermarktungsrechte der TwinHan-Produkte für sich beansprucht und der reflecta gmbh den Vertrieb untersagt. Das Hamburger Landgericht bestätigte unlängst die Aufhebung der einstweiligen Verfügung der ENMIC AG gegen die reflecta gmbh. Damit kann TwinHan die Zusammenarbeit mit der ENMIC AG endgültig zu den Akten legen und sich voll auf den neuen Distributionspartner reflecta gmbh konzentrieren. "Wir sind sehr froh, dass die rechtlichen Auseinandersetzungen jetzt geklärt sind und wir mit der reflecta gmbh einen neuen, sehr engagierten Partner mit enormem Wachstumspotential gefunden haben", begrüßte B.T. Hwang, CEO von TwinHan Technology Co. Ltd. den nun vollzogenen Wechsel zum neuen Vertriebspartner aus dem Schwabenland. "TwinHan ist als zuverlässiger Brand für ausgereifte Digital TV-Lösungen in Europa bereits sehr bekannt. Unser Ziel ist jetzt die optimale Platzierung und kontinuierliche Etablierung unserer hervorragenden Produkte im deutschsprachigen Markt", erläutert B.T. Hwang. Dabei wird der reflecta gmbh künftig eine Schlüsselrolle zukommen. Beim Distributor aus Rottenburg wird künftig neben dem Vertrieb auch das Lager, eine Serviceabteilung, die RMA Abwicklung und eine Endkunden-Hotline eingerichtet. "Die Produktauswahl von TwinHan ergänzt unser Angebot vortrefflich", freut sich auch Dieter Schock, Geschäftsführer der reflecta gmbh, dass die Partnerschaft nun endlich starten kann. "Der Trend von analogem zu digitalem Fernsehen sorgt für ein zusätzliches Betätigungsfeld und winkt mit kräftigem Geschäftswachstum. In einigen Jahren werden alle analogen Fernseher auf digitale Geräte umgestellt sein. Daran wird TwinHan tatkräftig mitarbeiten und wir werden künftig die erfolgreichen Digital TV-Lösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz effizient vermarkten", so Dieter Schock.

TwinHan - Visionplus

www.twinhan.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.