Winterurlaub in den Alpen? - Der RouteNavigator 2011 zeigt den Weg

TVG Verlag veröffentlicht neue Software zur Reiseplanung

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Passend für alle, die bereits Urlaubspläne für die Winterferien schmieden, hat der TVG Verlag jetzt den RouteNavigator 2011 veröffentlicht. Die neue Software ermöglicht Urlaubern, ihre Touren mit detaillierten Karten für Deutschland, Österreich und der Schweiz optimal vorzubereiten. Praktische Extras wie Zusatzinformationen und eine Schnittstelle zur CD-ROM DasTelefonbuch für Deutschland runden die Routingsoftware ab.

Nahe liegende Reiseziele waren in den vergangenen Jahren stets sehr beliebt, dieser Trend dürfte sich auch im Jahr 2011 fortsetzen. Der neue RouteNavigator 2011 wird dieser Entwicklung gerecht: Die Software bietet Hilfe für alle, die ihren Urlaub in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz planen möchten. Insbesondere erscheint er rechtzeitig vor der kommenden Skisaison. Einen Navi haben zwar inzwischen viele. Doch die Reisevorbereitung müssen die meisten Urlauber nach wie vor mühsam mit Online-Routenplanern bewältigen und die Ergebnisse dann händisch ins Navi eingeben. Mit dem Programm RouteNavigator kann man sich das sparen.

Mit frei zoombaren Straßenkarten und stadtplangenauen City-Bereichen kann der Nutzer sich vor dem Start einen Überblick über seine Reiseroute verschaffen. Nach der Auswahl von Startort, Zielort und bis zu 60 Reisestationen errechnet der RouteNavigator wahlweise die schnellste oder kürzeste Route.

"Points of Interest": Nützliche Tipps zur Umgebung

Der RouteNavigator 2011 bietet auch Funktionen, die über die Berechnung der Reiseroute hinausgehen. Für Reisen innerhalb Deutschlands bietet der RouteNavigator viele Zusatzinformationen an, so genannte "Points of Interest" (POIs). Dies können neben Tankstellen oder Parkhäusern auch nahegelegene Restaurants, Hotels oder Freizeiteinrichtungen sein. Stehen viele Zwischenstopps auf dem Programm, optimiert der RouteNavigator 2011 auf Wunsch deren Reihenfolge, was Benzingeld und Zeit spart. Bei Bedarf zeigt der RouteNavigator 2011 die geplante Strecke auch in Google Earth an und liefert dem Nutzer damit erste visuelle Eindrücke von seinen Reisezielen. Die Software verfügt zudem über eine Schnittstelle für das CD-ROM Verzeichnis DasTelefonbuch Deutschland vom TVG Verlag, so dass etwa Adressen zum Besuch von Freunden oder Hoteladressen ohne Vertippen automatisiert übernommen werden können.

Ist die Reiseplanung für das Routing abgeschlossen, lassen sich alle Informationen bequem abspeichern, später wieder aufrufen und kompakt ausdrucken. Nutzer eines Navigationsgerätes haben auch die Möglichkeit, die Route als GPX-Datei auf den Navi zu übertragen und sich von ihm wie gewohnt leiten zu lassen.

Der RouteNavigator 2011 ist ab sofort auf DVD für 14,95 € im Telefon-CD-Shop erhältlich.

TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG

Als einer der bedeutenden Telefonbuchverlage in Deutschland ist der TVG Verlag vertraut mit der Aufbereitung, Nutzung und Weiterverarbeitung von großen Datenvolumina. Neben gedruckten Telefonbüchern und Onlineverzeichnissen vertreibt der TVG Verlag zudem nationale Auskunftsprodukte auf CD- und DVD-ROM. Software-Lösungen und Dienstleistungen rund um das Thema Datenqualität für den gewerblichen Einsatz bilden einen weiteren Schwerpunkt im Produktportfolio.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.