Audi entscheidet sich für TV WERK

(PresseBox) (München, ) m Rahmen des neuen Agenturmodells beschließt die Audi AG, Ingolstadt den Postproduction-Anbieter TV WERK GmbH, München in seinen exklusiven Pool an Dienstleistern aufzunehmen.

Nach erfolgreicher Zusammenarbeit beim Remake der Ski-Schanzen-Kampagne waren sich beide Unternehmen einig, dass zukünftig alle Werbefilme im TV WERK digital nachbearbeitet werden. Um hierbei stets die optimale Qualität zu erreichen setzt Egi Seipler, Leiter des Bereiches Compositing, zunehmend auf hochauflösende HD / 2k Bearbeitung.

Im TV WERK erfolgen außerdem die internationale Adaption der TV-Kampagnen, die komplette Medienlogistik sowie die Verwaltung des weltweiten Audi-Archivs. Für diesen Bereich hat man sich auch personell verstärkt und konnte mit Ricard Rilovic (32) als Key-Account Supervisor einen erfahrenen neuen Mitarbeiter gewinnen. Rilovic war zuvor bereits über fünf Jahre als Internationaler Koordinator für Audi tätig. Er wird Egi Seipler sowie dem Geschäftsführer Michael Hieber berichten.

„Wir freuen uns mit Audi als Top-Kunden aus dem Automotive Segment einen weiteren Schritt zum erfolgreichen Ausbau des Werbebereiches im TV WERK getätigt zu haben. In dieser Partnerschaft ergeben sich für den Kunden zahlreiche Synergien aus den vernetzten Dienstleistungen unserer Firmengruppe“ erklärt Hieber.

Das erste Projekt, welches auf dieser neuen Basis realisiert wird, ist die Kampagne zum Launch des Q7, dem Performance SUV von Audi.

TV Werk GmbH

TV WERK GmbH ist ein modernes Postproduction-Haus für die Bereiche TV, Werbung und Kino. Der Leistungskatalog des 40 Mitarbeiter starken Teams reicht vom Linear-/Nonlinear-Schnitt über die Bereiche Compositing, Grafikbearbeitung, Visual Effects, 2D/3D-Animation, Filmabtastung, -konservierung, -restauration, Tape-to-Tape Farbkorrektur, bis hin zu Scanning und Recording von Filmmaterial, Normwandlung, Kopierstraßen und jeglicher weiteren Art der digitalen Bild- und Tonbearbeitung. Zur TV WERK Firmengruppe gehören außerdem das Animationsstudio (2D und 3D) ANIMOTO GmbH, der Medienlogistik-Dienstleister UNTERHALTUNGSARCHIV GmbH sowie die Filmproduktion SCREENCRAFT ENTERTAINMENT GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.