Silvesterkonzert und Neujahrsgottesdienst – HD-Technik von TV SKYLINE zum Jahreswechsel im Einsatz

Während aus Berlin das Silvesterkonzert live übertragen wurde, bereitete sich eine zweite Crew in Dresden auf den Neujahrsgottesdienst in der Frauenkirche vor

(PresseBox) (Mainz, ) Am Silvesterabend produzierte der Übertragungswagen FÜ5HD zum zweiten Mal in Folge das Silvesterkonzert für das ZDF aus der Berliner Philharmonie. Unter der Leitung von Sir Simon Rattle präsentierten die Berliner Philharmoniker ein abwechslungsreiches Programm amerikanischer Komponisten. Nachdem die Übertragung im Jahr 2007 zur größten Zufriedenheit des ZDF realisiert wurde, konnte sich TV SKYLINE auch die Produktion des Jahres 2008 sichern.

Ausschlaggebend für den erneuten Zuschlag war neben der professionellen Umsetzung durch das Team die besondere Audioausstattung des Ü5. Dieser verfügt mit dem Lawo MC²66 über einen der besten Audiomischer in diesem Bereich und ist mit 192 DSP-Audio-kanälen hervorragend für aufwendige Show- und Musikproduktionen geeignet. „Die Tonregie ist durch eine sehr gute Abhörsituation, auch für Surroundproduktionen, und gute akustische Bedingungen gekennzeichnet. Die Abhörmonitore verfügen über integrierte DSP-Technik zur besseren Raumanpassung und auch die Effektgeräte gehören zum High-End-Weltstandard in der Musikbranche. Außerdem sind zwei Mehrkanal-Aufzeichnungssysteme nicht selbstverständlich für einen Fernseh-Übertragungswagen. All das bietet die erforderlichen Voraussetzungen für die Durchführung von Produktionen mit hohen Tonanforderungen“ so Peter Rafailov, freier Tonmeister bei dieser Produktion.

Der erste Gottesdienst des Jahres 2009 wurde von TV SKYLINE ebenfalls für das ZDF mit sechs Kameras aus der Dresdener Frauenkirche übertragen. Durch eine aufwendige Schoeps-Mikrophonierung ist die Herausforderung einer akustisch anspruchvollen Übertra-gung aus einem Kirchenraum heraus souverän gemeistert worden. Neben der Predigt durch Landesbischof Jochen Bohl sorgten der Chor der Frauenkirche unter der Leitung von Kantor Matthias Grünert und das Blechbläserensemble Ludwig Güttler für festliche Musik. Seit dem Mai 2007 überträgt TV SKYLINE regelmäßig Gottesdienste für das ZDF.

TV SKYLINE Film- und Fernsehgesellschaft mbH

Die TV SKYLINE Film- und Fernsehgesellschaft mit Standorten in Mainz, Bremen und Weimar ist ein innovativer Dienstleister für TV-Übertragungen und Studioproduktionen. Im Jahr 1991 gegründet und inhabergeführt, beschäftig TV SKYLINE mittlerweile 54 feste und bis zu 200 freie Mitarbeiter. Im Bereich Ü-Wagenproduktion werden von Sport- über Show- bis hin zu Firmenveranstaltungen alle Übertragungen mit den höchsten Qualitätsstandards durchgeführt – selbstverständlich auch in HD.

Daneben unterhält TV SKYLINE in Weimar, Thüringen eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung. In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Ilmenau werden zukunftsweisende Projekte im Bereich Spezialkameras und Schienensysteme realisiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.