gamescom 2010: eSport-Highlights auf Europas führender Entertainment-Messe

(PresseBox) (Köln, ) .
- Turtle Entertainment präsentiert die eSport-Highlights des Jahres
- Nationale und internationale Top-Turniere
- Exklusiver Turnierstart von StarCraft® II bei den Intel Extreme Masters
- Samy Deluxe prämiert Sieger des Volkswagen Racing Cup

Die Electronic Sports League (ESL) präsentiert auf der gamescom 2010 vom 18. bis 22. August in Köln die eSport-Highlights des Jahres. Auf über 3.500 m² Standfläche führen die Moderatoren von ESL TV in der ESL Intel Alienware Gaming Arena in Halle 9 durch das Programm. Die Zuschauer erwartet eSport der Spitzenklasse beim Europastart zur fünften Saison der internationalen eSport-Liga der Champions Intel Extreme Masters, erstmals mit StarCraft® II. Außerdem findet das erste Intel Friday Night Game der 17. Saison der deutschen Bundesliga für Computerspiele ESL Pro Series statt. Volkswagen sucht auf der gamescom den besten Fahrer des neuen Polo GTI in der Autorennsimulation Level R. Abgerundet wird das Programm durch Spielehighlights zum Ausprobieren sowie medienpädagogischen Angeboten für Jung und Alt. Auf der ESL Players Party am Messe-Samstag feiern die Besucher den vorzeitigen Messehöhepunkt mit namhaften DJs und Live-Acts.

Intel Extreme Masters V

Nach dem Start in die fünfte Saison auf der ChinaJoy in Shanghai messen sich die besten Spieler der Welt bei der Global Challenge auf der gamescom in Halle 9: die eSport-Champions aus Europa, Asien und Amerika kämpfen um 400.000 US-Dollar Preisgeld - weltweit das höchste Preisgeld für eine internationale Liga für Computerspiele. Erstmals wird in der ESL Intel Alienware Gaming Arena der Blockbuster StarCraft® II aus dem Hause Blizzard in einem professionellen eSport-Turnier gespielt.

ESL Pro Series 17

Am Messe-Freitag (20. August) findet in Halle 9 der erste Spieltag der 17. Saison der Bundesliga für Computerspiele ESL Pro Series statt. Deutschlands beste Computerspieler sammeln die ersten, wichtigen Punkte für den Weg auf die Alienware Finals im Dezember in Köln. Mit insgesamt 130.000 Euro Preisgeld ist die ESL Pro Series die bedeutendste und höchstdotierte eSport-Liga Deutschlands.

Intel Core Zone

In der Intel Core Zone erwarten eSport-Fans Spiele-Blockbuster auf über 30 High-End Rechnern mit integriertem Intel Core i7 Prozessoren. Hier können Zuschauer die Spiele-Highlights R.U.S.E. Civilization 5, Lost Planet 2, Need for Speed Online, Star Trek Online, Guild Wars 2 und Napoleon Total War erleben. Außerdem bekommen Gamer auf der ESL-Bühne u.a. Einblicke in StarCraft® II und die Europapremiere von SHOGUN2.

Volkswagen Racing Cup

Der ESL-Partner Volkswagen sucht im Rahmen der Kampagne "Junge Fahrer" beim Volkswagen Racing Cup in Halle 9 den besten Fahrer im neuen Polo GTI. Am Samstag, den 21. August, prämiert der Hamburger Rapper Samy Deluxe live den Tagesbesten auf der ESL-Bühne.

GamersCorner

Am GamersCorner präsentieren namhafte Publisher in Halle 9 kommende und aktuelle Spielehighlights zum Ausprobieren. Electronic Arts stellt APB - All Points Bulletin, Crysis 2, FIFA 11, Medal of Honor und Need for Speed World vor; burda:ic bietet Avalon Heroes an; und Ubisoft lädt zum Test von R.U.S.E. ein.

watch your game

In Halle 9 startet erstmals das Projekt "watch your game", das Turtle Entertainment, der Betreiber der ESL, und Jugend online initiieren. Ziel des Projekts ist es, die jugendlichen Gamer für Jugendschutzthemen zu sensibilisieren und mit Ihnen auf Augenhöhe über strittige Fragen rund um die Welt der Computerspiele zu diskutieren.

play2gether

Außerdem lädt Turtle Entertainment gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund, dem Institut Spielraum der FH Köln und dem Spieleratgeber-NRW vom ComputerProjekt Köln e.V. alle Eltern und Kinder zur "play2gether" ein. Hier erklären Kinder ihren Eltern an verschiedenen Spielstationen ihre Welt der Video- und Computerspiele. Begleitet wird das Angebot von erfahrenen Medienpädagogen, die den Eltern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

gamescom congress

Am Messe-Freitag (19. August) findet im Congress-Centrum Nord die eintägige Konferenz um aktuelle Trends der Gamesnutzung und den daraus resultierenden gesellschaftlichen Auswirkungen statt. Ralf Reichert, Geschäftsführer von Turtle Entertainment, nimmt gemeinsam mit Spitzenvertretern aus Politik und Industrie an der erstklassig besetzten Abschlussdiskussion über die gesellschaftliche Auswirkungen von Medienkompetenzprojekten teil.

eSport Schreibwerkstatt

Turtle Entertainment und die Jugendpresse Rheinland veranstalten zur gamescom einen Schreibworkshop für angehende Journalisten. .

Der IPTV-Sender ESL TV berichtet während der gesamten Messe live. Auf www.esl.tv können eSport-Fans alle Turniere aus Halle 9 von zu Hause aus verfolgen.

Weitere Informationen über die Intel Extreme Masters sind unter www.intelextrememasters.com erhältlich.

Weitere Informationen über die ESL Pro Series sind unter www.esl.eu/de/pro-series/season17 erhältlich.

Informationen über Europas führendes eSport-Unternehmen Turtle Entertainment sind unter www.turtle-entertainment.com erhältlich.

Alle Links auf einen Blick:
- Weitere Informationen zu den Intel Extreme Masters: www.intelextrememasters.com
- Weitere Informationen zu der ESL Pro Series: www.esl.eu/de/pro-series
- Fotos der ESL Arena auf der gamescom 2009: www.flickr.com/photos/eslphotos/sets/72157622138599698
- ESL TV (Videos on Demand): http://tv.esl.eu/de/vod/
- Youtube-Channel: http://www.youtube.com/user/esltv
- Electronic Sports League: www.esl.eu
- Turtle Entertainment: www.turtle-entertainment.com
- Turtle Entertainment (Pressesektion): www.turtle-entertainment.com/?press
- Unternehmenstrailer Turtle Entertainment GmbH (Flashmovie im Browser): http://files.turtle-entertainment.de/video/eslpromo.html

Turtle Entertainment GmbH

Die im Jahr 2000 gegründete Turtle Entertainment GmbH ist der europäische Marktführer im Bereich des elektronischen Sports (eSport). Mit der Electronic Sports League (ESL) ist das Unternehmen weltweit in 37 Ländern aktiv. Über 2,5 Millionen registrierte Nutzer bringen dem Liga-Portal www.esl.eu mehr als zehn Millionen Visits im Monat (IVW); die Website gehört zu den größten Internetauftritten Deutschlands. Seit 2007 verbreitet Turtle Entertainment die Inhalte der ESL auch über den IPTV-Sender ESL TV. Das Unternehmen hat über 160 Mitarbeiter und sitzt in Köln. Seit 2007 hält Turtle Entertainment die Mehrheit an der chinesischen eSport-Liga PGL und hat damit ein Standbein im boomenden asiatischen Markt. Zu den wichtigsten Geschäftspartnern der Turtle Entertainment GmbH zählen Global Player wie Intel, Dell, Alienware, adidas, Volkswagen, Nokia, Suzuki, ASUS, Trend Micro, Sennheiser, Windows 7, Sidewinder, SteelSeries und gamed.de.

Weitere Informationen über die Turtle Entertainment GmbH sind erhältlich unter: www.turtle-entertainment.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.