Kooperation von Sennheiser und Electronic Sports League geht in die Verlängerung

Sennheiser unterstützt die 14. Saison der Bundesliga für Computerspiele - Saisonstart der ESL Pro Series am 20. März in München / Engagement zum fünften Mal in Folge sorgt für optimale Spielbedingungen

(PresseBox) (Köln, ) Der Audio-Spezialist Sennheiser rüstet die 14. Saison der deutschen eSport-Bundesliga ESL Pro Series mit professionellen Headsets aus. Auf allen Intel Friday Night Games der Profiliga für Computerspiele kommen die Headsets des Marktführers zum Einsatz. Die 14. Saison startet am 20. März mit dem Intel Friday Night Game in München. Um trotz Anfeuerungsrufen und Fangesängen volle Konzentration zu garantieren, spielen die Profis auf der Bühne mit speziellen Headsets für den Einsatz in lauten Umgebungen.

Audiophile Besucher der ESL Pro Series-Veranstaltungen kommen auf ihre Kosten: Am Stand von Sennheiser stehen aktuelle High-End Headsets zum Test bereit.

"Die Gaming-Headsets von Sennheiser werden den hohen Ansprüchen der professionellen Computerspieler gerecht - genau die richtige Ausrüstung für die Spieler der ESL Pro Series", sagt Jens Hilgers, Geschäftsführer bei der Turtle Entertainment GmbH. "Durch das beständige Engagement seit fünf Saisons in der ESL Pro Series erreicht Sennheiser die richtige Zielgruppe: eSportler sind Early Adaptor im Bereich Technik und davon bieten wir mehr als 900.000 aktive Mitglieder in unserer stetig wachsenden Community", so Hilgers weiter.

"Sennheiser ist seit vielen Jahren aktiv im eSport unterwegs. Wir sehen die Gamer als wichtige Zielgruppe für uns an. Aus diesem Grund arbeiten wir auch bei der Entwicklung eng mit Profi Gamern der eSport Szene zusammen", sagt Nadine Wandel, Manager Marketing Communications bei Sennheiser. "Wir sind froh, mit der ESL einen so kompetenten und starken Partner auf diesem Gebiet gefunden zu haben und freuen uns sehr, dass wir die hervorragende Zusammenarbeit in Zukunft weiter ausbauen und intensivieren können."

Weitere Informationen über die ESL Pro Series sind unter www.esl.eu/de/pro-series/ erhältlich.
Weitere Informationen über Turtle Entertainment sind unter www.turtle-entertainment.de erhältlich.
Weitere Informationen über Sennheiser sind unter www.sennheiser.com erhältlich.

Sennheiser

Sennheiser Vertrieb und Service GmbH & Co. KG ist mit rund 140 Mitarbeitern die deutsche Vertriebstochter der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG. Die Sennheiser-Gruppe ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. Weltweit hat Sennheiser über 1800 Beschäftigte, davon rund 55 Prozent in Deutschland. Das deutsche Tochterunternehmen besitzt die Distributionsrechte für die Hauptmarke Sennheiser sowie für die Marken Sennheiser Communications (Headsets für PC, Office und Call Center), Georg Neumann (Studiomikrofone), Klein und Hummel (Studiomonitore, Installed Sound), Fischer Amps, Televic, Compit, Phonic Ear und RDL.

Weitere Informationen sind unter www.sennheiser.com erhältlich.

Turtle Entertainment GmbH

Die im Jahr 2000 gegründete Turtle Entertainment GmbH ist der europäische Marktführer im Bereich des elektronischen Sports (eSport). Mit der Electronic Sports League (ESL) ist das Unternehmen weltweit in 20 Ländern aktiv. Über 900.000 aktive Nutzer bringen dem Liga-Portal www.esl.eu mehr als 1,5 Million Unique Visitors im Monat; die Website gehört zu den 30 größten Internetauftritten Deutschlands. Seit 2007 verbreitet Turtle Entertainment die Inhalte der ESL auch über den IPTV-Sender ESL TV. Das Unternehmen hat 170 Mitarbeiter und sitzt in Köln. Seit 2007 hält Turtle Entertainment die Mehrheit an der chinesischen eSport-Liga PGL und hat damit ein Standbein im boomenden asiatischen Markt. Zu den wichtigsten Geschäftspartnern der Turtle Entertainment GmbH zählen Global Player wie Intel, Volkswagen und adidas.

Weitere Informationen über die Turtle Entertainment GmbH sind erhältlich unter: www.turtle-entertainment.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.