ESL Major Series Playoffs in Avalon Heroes

(PresseBox) (Köln, ) Im November geht die ESL Major Series Saison VII in die finale Phase: Die Playoffs in Avalon Heroes stehen vor der Tür. Jetzt geht es bei jedem Spiel auch um einen Anteil am Preisgeld von ingesamt 5.000 Euro. Von vier Gruppen haben sich jeweils die besten zwei Teams für die Playoffs qualifiziert. Die europäische Krone spielen nun folgende Teams aus: SK Gaming, LingLing, Noobs in Disguise, Nalesniki, Competo, Unlimited, ziehn finger und AvaGameCrew. Auf den Gesamtsieger warten 1.500 Euro Preisgeld.

Avalon Heroes ist bereits seit der sechsten Saison Teil der höchsten europäischen eSport-Spielklasse, der ESL Major Series. In den Playoffs hat der noch amtierende Champion SK Gaming die Chance, den Titel zu verteidigen. Dank der neuen Replay-Funktion von Avalon Heroes werden sich aber auch die Gegner optimal vorbereiten können.

Alle Informationen rund um die Avalon Heroes Playoffs der ESL Major Series gibt es unter www.esl.eu/eu/ems/season7/avalonheroes/news/140272/ und unter www.esl.eu/eu/ems/season7/avalonheroes/playoffs/.

Avalon Heroes in der ESL: www.esl.eu/de/avalonheroes

Alle Infos rund um Avalon Heroes und das komplette Spiel kostenlos gibt es unter http://avalonheroes.de.alaplaya.net/.

Die ESL Major Series Saison VII: www.esl.eu/eu/ems/season7/

Turtle Entertainment betreibt die ESL und ist der europäische eSport-Marktführer. Mehr unter: www.turtle-entertainment.com

Turtle Entertainment GmbH

Die im Jahr 2000 gegründete Turtle Entertainment GmbH ist der europäische Marktführer im Bereich des elektronischen Sports (eSport). Mit der Electronic Sports League (ESL) ist das Unternehmen weltweit in 37 Ländern aktiv. Über 2,6 Millionen registrierte Nutzer bringen dem Liga-Portal www.esl.eu mehr als zehn Millionen Visits im Monat (IVW); die Website gehört zu den größten Internetauftritten Deutschlands. Seit 2007 verbreitet Turtle Entertainment die Inhalte der ESL auch über den IPTV-Sender ESL TV. Das Unternehmen hat 140 Mitarbeiter und sitzt in Köln. Seit 2007 hält Turtle Entertainment die Mehrheit an der chinesischen eSport-Liga PGL und hat damit ein Standbein im boomenden asiatischen Markt. Zu den wichtigsten Geschäftspartnern der Turtle Entertainment GmbH zählen Global Player wie Intel, Dell, Alienware, adidas, Volkswagen, Nokia, Suzuki, ASUS, Trend Micro, Sennheiser, Windows 7, Sidewinder, SteelSeries und gamed.de.

Weitere Informationen über die Turtle Entertainment GmbH sind erhältlich unter: www.turtle-entertainment.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.