Deutsche Schulmeisterschaft im Computerspielen mit Qualifikationsturnier in Köln-Mülheim

Computerspiel-Wettbewerb ermittelt beste Schule Deutschlands / Mehr als 100 Schulen nehmen teil / Offline-Turnier bei n!faculty in Köln-Mülheim / Alle Schulteams können sich anmelden

(PresseBox) (Köln, ) Der bundesweite Schulwettbewerb im Computerspielen, die eSport Schulmeisterschaft, veranstaltet sein erstes Offline-Event: In Kooperation mit dem eSport-Clan n!faculty aus Köln-Mülheim lädt der Veranstalter alle Schulteams zu einem Wettbewerb in den Disziplinen League of Legends, Trackmania Nations Forever und Haxball ein. Start des Turniers ist am Samstag, den 14. Januar, um 11 Uhr. Das Siegerteam ermittelt dann in einer abschließenden Online-Ausscheidung, wer sich für das große Finale der Schulmeisterschaft im Mai qualifiziert. Alle interessierten Schulen können sich unter der Emailadresse info@schulmeisterschaft.de für die Veranstaltung anmelden.

Alle Daten auf einen Blick

Was: Offline-Turnier der eSport Schulmeisterschaft 2012
Wo: n!faculty Vereinsheim, Wiener Platz 2a, 51065 Köln
Wann: Samstag, 14. Januar. 11 Uhr.
Wie: Anmeldung unter info@schulmeisterschaft.de zwingend erforderlich
Weitere Informationen zum Turnier unter: www.schulmeisterschaft.de/...

Neben dem Ausrichter Turtle Entertainment, europäischer Marktführer im Bereich des elektronischen Sports (eSport), und dem Deutschen SPIELEmuseum e.V. unterstützen auch die Medienpädagogen des Instituts für Computerspiel "Spawnpoint" die Wettkämpfe und stehen den Lehrern und Schülern mit Rat und Tat zur Seite. Unter dem Motto "Schüler spielen für Bildung" soll der verantwortungsvolle Umgang mit digitalen Medien wie Computerspielen an oberster Stelle der eSport Schulmeisterschaft stehen. Teamfähigkeit, Kreativität, Kommunikation und das Verstehen von Computerspielen als Sportart sind gefordert.

Informationen über Europas führendes eSport Unternehmen, Turtle Entertainment, auf: www.turtle-entertainment.de

Disziplinen mit Spielmodus und kurzen Spielbeschreibungen: www.schulmeisterschaft.de/...

eSport Schulmeisterschaft

Bei dem bundesweiten Schulwettstreit treten Schüler im Team oder als Einzelspieler für ihre Schule an und messen sich in drei verschiedenen Computerspielen mit Schülern anderer Schulen. Im Teamwettbewerb ermitteln die Teilnehmer über eine Online-Qualifikation die zwei besten Mannschaften, die auf einer Finalveranstaltung den Deutschen Schulmeister im Computerspielen ermitteln. Neben dem Online-Spielbetrieb haben alle Schulmannschaften auf Offline-Turnieren eine weitere Möglichkeit, sich für das große Finale gegen die Finalisten der Online-Liga zu qualifizieren. In Einzelwettbewerben hingegen treten Schüler als Einzelspieler für ihre Schule an und kämpfen um die Möglichkeit, auf dem Finale der ESL Pro Series den Titel für ihre Schule zu gewinnen.Die eSport Schulmeisterschaft befindet sich in ihrer siebten Saison und wird von dem Computerspiel-Ligenanbieter Turtle Entertainment und dem Deutschen Spielemuseum e.V. veranstaltet. Das Institut für Computerspiel - Spawnpoint aus Erfurt unterstützt die angemeldeten Schulen bei der Durchführung in der Schule und zeigt Möglichkeiten auf, wie Computerspielinhalte in den Schulunterricht eingebunden werden können.

Weitere Informationen sind unter www.schulmeisterschaft.de erhältlich.

Institut für Computerspiel - Spawnpoint

Das Institut für Computerspiel - Spawnpoint klärt in der emanzipatorischen Tradition der Medienpädagogik Spieler und Nicht-Spieler von Computerspielen über Chancen und Risiken auf. Das Computerspielen erfährt durch das Institut Legitimation als wichtiger Freizeitfaktor, als Kommunikations- und Interaktionsmittel, als Kultur- und Sportbereich sowie als methodisches Mittel. Insbesondere steht der Kontakt zur Spieler-Community im Fokus der Arbeit des Instituts.

n!faculty

n!faculty e.V. ist ein eSport Club. Der Begriff eSport setzt sich aus den Begriffen "electronic" und "Sport" zusammen und bezeichnet das wettbewerbsmäßige Spielen von Computer- oder Videospielen. n!faculty vereinigt mehrere hundert Computer- und Videospieler, darunter vielfache deutsche Meister und Weltmeister. Der Verein engagiert sich seit mehreren Jahren beim Einsatz der mit Computer- und Videospielen sowie dem eSport verbundenen positiven Potentiale für aktive Jugendarbeit und die Vermittlung praktischer Medienkompetenz. Seit August 2008 betreibt n!faculty in Köln das weltweit erste eSport-Vereinsheim.

Alle Links auf einen Blick:

- Electronic Sports League (ESL): www.esl.eu
- Weitere Informationen und Anmeldungen zu den Offline-Events unter:www.schulmeisterschaft.de/...
- Der Weg zum Titel auf einen Blick: eslgfx.net/media/de/news/2011/eSM/eSM_Turnierplan.jpg
- Turtle Entertainment: www.turtle-entertainment.com
- Turtle Entertainment (Pressesektion): www.turtle-entertainment.com/...
- Unternehmenstrailer Turtle Entertainment GmbH (Flashmovie im Browser): http://files.turtle-entertainment.de/...
- Turtle Entertainment bei Twitter: http://twitter.com/... + http://twitter.com/IboMazari

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.