Tunebug Shake(TM) bringt Surround-Sound in den Helm

Europa-Premiere des klangvollen Begleiters für Fun- und Outdoor-Sportler auf der BIKE EXPO 2010 - BrandNew Village, Halle C3 - BN22, 22. - 25. Juli 2010 in München

(PresseBox) (Silicon Valley/München, ) Einfach den Fahrradhelm in einen mobilen Lautsprecher verwandeln: Mit dem Tunebug Shake(TM) passiert genau das in nur wenigen Sekunden. Viel zu oft werden auf dem Drahtesel noch herkömmliche In-Ears oder Ohrenstöpsel verwendet. Darunter leidet die Sicherheit, denn Umgebungsgeräusche und Warnsignale werden nicht mehr wahrgenommen. Wer lieber auf Nummer Sicher gehen will und sich keinen Ärger mit der Polizei einhandeln möchte, für den präsentiert Tunebug den perfekten Begleiter. Einfach den Shake via Helmhalterung fixieren, die Audioquelle über Bluetooth koppeln und schon strömt Surround-Sound durch die komplette Kopfbedeckung. Der Tunebug Shake feiert seine Europa-Premiere im BrandNew Village auf der BIKE EXPO 2010, Halle C3 - BN22 vom 22. bis 25. Juli 2010 in München.

Musik für die Birne

Nicht nur Radfahrer kommen beim Tunebug Shake auf ihre Kosten: Jede Art von Fun- oder Outdoor-Sport, die mit Helmen ausgeübt wird, profitiert von der Neuheit der amerikanischen Audio-Spezialisten. Der wassergeschützte SurfaceSound-Speaker, ausgestattet mit einer seitlichen Gummierung zum Schutz bei Stürzen, wird dabei entweder über eine Halterung am Helm (Gecko Mount) oder mit einem Befestigunsgurt (Tunestrap) fixiert und spendiert voll aufgeladen bis zu fünf Stunden Musikgenuss.

Optimale Konnektivität

Wer über keine Audioquelle mit Bluetooth-Funktion verfügt, verbindet den Shake über ein im Lieferumfang enthaltenes Kabel mit 3,5mm-Klinkenstecker. Abseits der Radwege, Skate- und Skipisten ist der Shake der ideale mobile Sound-Begleiter und nebenbei der kleinste und leichteste Bluetooth-Lautsprecher auf dem Markt.

Alles ist ein Lautsprecher

Tunebug setzt dabei auf die patentierte NXT SurfaceSound(TM) -Technologie. Dabei ist es möglich, Schallwellen durch Oberflächen strömen zu lassen und als leistungsfähigen Resonanzkörper zu nutzen. Das Ein- und Ausschalten sowie die Laustärkenregelung des nur 68 Gramm leichten Bluetooth-Krabblers erfolgt über die berührungssensitive Oberfläche.

Spezifikationen

- Abmessungen: 57,15 x 21,5 mm
- Gewicht: 68 Gramm
- Klinkenanschluss mit 3,5 mm
- Bluetooth-Funktion
- Lithium-Polymer-Akku (450mAH)
- Laufleistung: bis zu 5 Stunden
- Ladefunktion via USB-Kabel

Out of the Box - Lieferumfang

- Tunebug Shake(TM)
- USB-Kabel
- 3,5 mm Audio-Kabel
- Helmhalterung (Gecko Mount)
- Befestigungsgurt (Tunestrap)

Tunebug / Silicon Valley Global

Tunebug ist ein Produkt der Silicon Valley Global LLC (SVG) mit Sitz in Fremont, Kalifornien. Silicon Valley Global beschäftigt ein kleines Team an Experten, die zusammen auf mehr als 100 Jahre Erfahrung im Bereich Consumer Electronics zurückblicken.

In Europa werden Tunebug Produkte exklusiv durch die WBKG-Elektronik-Vertriebs GmbH vertrieben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.