Sicher durch die City

(PresseBox) (Erfurt, ) Die Sensibilisierung junger Autofahrerinnen und Autofahrer für die Sicherheit im Straßenverkehr ist Ziel der am Donnerstag, den 19. August in Erfurt stattfindenden Aktion "Sicher durch die City". Anlass für "Sicher durch die City" ist die erschreckende Unfallstatistik 2009. Im vergangenen Jahr verursachte die Altersgruppe der bis 24-Jährigen in Thüringen fast jeden Fünften Verkehrsunfall und waren an nahezu jedem Dritten Unfall mit Personenschaden beteiligt.

Der Verkehrssicherheitsaktionstag richtet sich an die Auszubildenden aus fünf Erfurter Berufsschulen. Er wird durch die Landesverkehrswacht Thüringen gemeinsam mit Partnern des Thüringer Verkehrssicherheitsrates, dem unter anderem auch der TÜV Thüringen angehört, organisiert. Der Thüringer Verkehrssicherheitsrat befasst sich seit 2004 mit der Verbesserung der Verkehrssicherheit in Thüringen.

"Sicher durch die City" macht an verschiedenen Stationen das Thema Verkehrssicherheit für die jungen Autofahrer erlebbar. Die Aktion beginnt um 8 Uhr in der Zentrale der Landesverkehrswacht Thüringen in der St.-Christophorus-Straße in Erfurt und endet 13 Uhr mit einer Siegerehrung. Ob Fachvorträge zur Gefährdung durch Alkohol und Drogen im Straßenverkehr, Reaktionstests oder Unfallsimulator, die Fahrerfitness ist eine entscheidende Komponente um sicher durch den Straßenverkehr zu navigieren. An der Kfz-Prüfanlage des TÜV Thüringen in der Eugen-Richter-Straße haben die jungen Fahrerinnen und Fahrer die Möglichkeit, die Sicherheit Ihrer Autos checken zu lassen.

Die Altersgruppe der bis 24jährigen Verkehrsteilnehmer ist mit Abstand diejenige, auf deren Konto die meisten Unfälle gehen. Grund genug für die gemeinsame Aktion.

TÜV Thüringen e.V.

Der TÜV Thüringen, als Mitglied im Verband der TÜV e.V. (VdTÜV), unterstützt die EU-Charta für Straßenverkehrssicherheit "25 000 Leben retten".

Die TÜV Thüringen-Gruppe ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen mit Stammsitz in Erfurt. Der TÜV Thüringen e.V. ist 2010 erneut Mitstifter des 13. Innovationspreises Thüringen. Er fördert damit Forschungs- und Entwicklungsvorhaben Thüringer Unternehmen. Der Innovationstag mit der abschließenden Preisverleihung findet am 28. September auf der Messe Erfurt statt. Interessenten sind als Besucher herzlich willkommen. (Näheres www.innovationspreis-thueringen.de)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.