TÜV NORD Akademie: Gesunde und sichere Arbeitsplätze sorgen für motivierte Mitarbeiter

(PresseBox) (Hamburg, ) In einer sich stetig wandelnden Arbeitswelt wird die Prävention von Unfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen für Unternehmen zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor. Unter dem Titel "Arbeitsschutz 2010 - Verantwortung, Prävention, Zukunft" beleuchtet eine Fachtagung der TÜV NORD Akademie die Brennpunkte im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Neben aktuellen gesetzlichen Neuerungen werden psychologische und arbeitsmedizinische Aspekte des betrieblichen Alltags dargestellt. Die Tagung findet statt vom 09. bis 10. Juni im Park Inn Hotel in Hamburg.

Bewusste Gesundheitsförderung im Unternehmen sorgt für weniger Ausfälle und motiviert die Mitarbeiter. Jedes Unternehmen spart damit bares Geld. Dr. Gerald Schubert, Fachleiter Arbeitsmedizin bei MEDITÜV erklärt, wie Programme und Maßnahmen eines modernen Gesundheitsmanagements aussehen. Außerdem zeigt er auf, dass ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze nicht nur eine gesetzliche Verpflichtung für den Arbeitgeber sind, sondern auch eine wichtige Voraussetzung für das Wohlbefinden der Mitarbeiter und für ihre Produktivität.

Dass Arbeit nicht nur Spaß macht, sondern manchmal auch krank, belegen die Daten der Krankenkassen. Sie melden steigende Zahlen von Menschen mit "Burn-Out-Syndrom". Viele Unternehmen stehen dem hilflos gegenüber. Dr. Ralf Buchstaller vom Medizinisch-Psychologischen-Institut Hamburg weist in seinem Vortrag auf Stressquellen hin und zeigt, wie Unternehmen vorbeugend tätig werden können. Professor Dr. Dietrich Ungerer, von der Universität Bremen, belegt, dass auch menschliches Fehlverhalten in Stresssituationen Arbeitsunfälle verursachen kann und zeigt auf, wie Stresssymptome rechtzeitig erkannt werden.

Arbeitsschutz live ist das Motto von zwei Experimentalvorträgen. Betriebliche Gefahren werden in Szenarien nachgestellt und erörtert. Anhand praktischer Beispiele werden Brandgefahren am Arbeitsplatz demonstriert und Gefahrensituationen aufgezeigt. Dies soll die Teilnehmer sensibilisieren, Gefährdungen im Vorfeld zu erkennen. Der richtige Umgang mit Gefahrstoffen soll zukünftig helfen, Brände und Explosionen zu vermeiden. Darüber hinaus werden Elemente für ein effektives Evakuierung- und Notfallmanagement sowie das Erstellen eines Sicherheitskonzepts "Null Unfall" vorgestellt.

Rechtliche Vorträge über die Neuerungen im Arbeitsschutz, zur Betriebssicherheitsverordnung, zum Brandschutzmanagement und zur gesetzlichen Unfallversicherung runden die zweitägige Veranstaltung ab.

Einzelheiten sind zu erfahren unter der Telefonnummer: 040 8557 2920. Anmeldungen sind schriftlich möglich bei der TÜV NORD Akademie in Hamburg, Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg, per Fax an 040 8557-2958 oder per E-Mail choernke@tuevnord.de. Alle Seminare und Tagungen aus dem Angebot der TÜV NORD Akademie lassen sich online suchen und buchen unter www.tuevnordakademie.de/seminare.

TÜV Nord AG

Die TÜV NORD Gruppe ist mit über 8.600 Mitarbeitern, davon mehr als 6.800 mit technischnaturwissenschaftlichem Hintergrund, einer der größten technischen Dienstleister in Deutschland. Ebenso ist sie in über 70 Staaten Europas, Asiens, Afrikas und Amerikas tätig. Die führende Marktposition verdankt die Gruppe ihrer Kompetenz und einem breiten Beratungs-, Service- und Prüfspektrum in den Geschäftsbereichen Mobilität, Industrie Services, International, Rohstoffe sowie Bildung und Personal. Ihr Leitmotiv: "Wir machen die Welt sicherer". www.tuev-nord.de

Die TÜV NORD Akademie ist eines der großen Bildungsunternehmen in Deutschland. Schwerpunkte sind Qualifizierungen in den Bereichen Qualitätsmanagement, Technische Sicherheit, Umweltschutz, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Logistik. Pro Jahr hat sie mehr als 45.000 zufriedene Absolventen. Das Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und lebt ihr Qualitätsmanagement-System zum Nutzen ihrer Kunden: Die TÜV NORD AKADEMIE fördert die Qualität ihrer Seminare beispielsweise durch die Mitgliedschaft in der EFQM (European Foundation for Quality Management). www.tuevnordakademie.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.