ERP-Zufriedenheit 2005: Anwender stellen ERP-Anbietern und -Lösungen ein gutes Zeugnis aus

(PresseBox) (Aachen, ) Wie zufrieden sind Anwender mit ihrer ERP-Lösung? Wie sieht die Realität in puncto ERP/Business Software in deutschen Unternehmen aus? Welche Trends lassen sich zum ERP-Einsatz feststellen? Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, hat die Trovarit AG zusammen mit der COMPUTERWOCHE und den Partnern i2s GmbH, Zürich, Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen und MQ result consulting AG, Kon-stanz, zum zweiten Mal nach 2004 die Nutzung von ERP-Lösungen in Deutschland auf einer breiten empirischen Basis genauer untersucht.

Insgesamt beteiligten sich 1766 Anwenderunterneh-men und bewerteten 1900 installierte ERP-Systeme. Die Branche erhält insgesamt ein „gut“, mit einer leicht besseren durchschnittlichen Bewertung der ERP-Systeme als der Leistung der Einführungspartner und hat sich damit im Ver-gleich zum Vorjahr in beiden Dimensionen leicht verbessert. Was im Jahr 2004 durchaus noch Erstaunen hervorgerufen hat, wird im Jahr 2005 bestätigt: Branchenspezialisten und „Zwerge“ unter den Anbietern machen erneut das Rennen - die besten unter den „Großen“ rangieren im Mittelfeld.

Die Ergebnisse der Studie sind soeben in einem um-fassenden Bericht mit Zufriedenheitsanalysen zu 51 ERP-Systemen erschienen. Außerdem steht ein Management Summary zur Verfügung, das die wichtigsten Ergebnisse auf knapp 30 Seiten zusammenfasst und kostenlos unter www.erp-z.de erhältlich ist (pdf-Download).

Anwender-Zufriedenheit ERP/Business Software Deutschland 2005.
Bericht. Autoren: Dr. Karsten Sontow, Peter Treutlein. Hrsg: Trovarit AG. Preis: € 600,- (Anwendern, die an der Studie teilnehmen, gewähren wir 50% Rabatt) ISBN: 3-938102-04-7. Erhältlich im Buchhandel und unter: www.erp-z.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.