"My little Baby": Liebevolle Mütter für digitalen Nachwuchs gesucht

(PresseBox) (Hamburg, ) Kleine Mädchen spielen gerne mit Puppen und lieben niedliche Babys - das ist allseits bekannt. Viele von ihnen freuen sich schon darauf, als Erwachsene eine eigene Familie zu gründen. Nun erhalten sie mit "My little Baby" einen digitalen Vorgeschmack. Der Titel sorgte bereits im Frühjahr 2008 für viel Freude am Nintendo DS(TM) . Nun veröffentlicht dtp young entertainment das erfolgreiche Spiel-Konzept auch für den PC.

In dem PC-Titel "My little Baby" kümmern sich kleine Spielerinnen ab sieben Jahren liebevoll um ein niedliches Baby. Indem sie das Aussehen der Eltern bestimmen, können sie sogar einen gewissen Einfluss auf das Erscheinungsbild des Kindes nehmen. Das Geschlecht ihres Babys bleibt jedoch wie im richtigen Leben eine Überraschung. Bevor die Mädchen loslegen und den aufregenden Alltag frisch gebackener Eltern erleben, müssen sie dem Säugling allerdings noch einen Namen geben - Jonah oder lieber Lukas, Mia oder Hannah? Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Nun beginnt das abwechslungsreiche und manchmal auch etwas hektische Elternleben. Schließlich möchte der Knirps liebevoll gepflegt und versorgt werden. Neben dem Füttern und in den Schlaf wiegen des putzigen Wurms stehen somit auch das Wechseln seiner Windeln, das Baden in einem duftenden Schaumbad und das Kochen nach einem abwechslungsreichen Speiseplan auf dem Programm der Spielerinnen. Nach und nach werden immer mehr Beschäftigungen und Spiele möglich. Ab einem gewissen Entwicklungsstand können die Nachwuchs-Mamas ihrem Winzling sogar das Krabbeln und Laufen beibringen - da kommt Leben in den PC!

Die Mädchen übernehmen also nicht nur verantwortungsvolle Pflichten, sondern haben auch jede Menge Spaß. Wenn der kleine Racker zufrieden in seinem Hochstuhl sitzt, können sie sich interaktiv mit ihm beschäftigen. So zaubern sie ein Lächeln auf sein Gesicht, wenn sie ihn mit der Maus kitzeln. Besitzen die Spielerinnen eine Webcam, folgt ihnen der Knirps danach sogar mit seinem Blick! Nicht zuletzt ist es ihnen möglich, ihm mittels des Mikrofons ihres Headsets das Sprechen beizubringen - eben der ganz normale Alltag im Leben einer liebevollen Mutter. Zur Erinnerung erstellt die Webcam des PCs Fotos von den Mädchen mit ihrem kleinen Fratz.

Der Titel "My little Baby" ist ab sofort für 19,99 Euro im Handel erhältlich. Er wurde entwickelt von Raylight S.r.l. aus Napoli, Italien. Demnächst wird das Game außerdem für WiiWare(TM) zum legalen Download aus dem Wii-Shop-Kanal angeboten.

Features

- Umfangreiche Babypflege-Simulation mit zahlreichen Minigames: Füttern, in den Schlaf wiegen, Baden, Windeln wechseln, Spielen ...
- Wachsendes Baby mit vier Entwicklungsstufen
- Das Kind wird per Zufallsprinzip aus den Beschreibungen der Eltern generiert
- Verschiedene Haut-, Haar- und Augenfarben
- Über 100 drollige Animationen
- Riesige Auswahl an Spielzeug, Kleidung und anderen Gegenständen
- Die Kleinen können über das Headset des Mikrofons Wörter erlernen
- Kitzeln der Knirpse mit der Maus - besitzen die Spielerinnen eine Webcam, folgen ihnen die Babys im Anschluss sogar mit ihrem Blick
- Über das Kamera-Feature können die Mädchen Fotos von sich mit ihrem Schützling erstellen Trademarks are property of their respective owners. Nintendo DS ist a trademark of Nintendo.

TREVA Entertainment GmbH

dtp young entertainment GmbH & Co. KG wurde im Dezember 2004 gegründet. Veröffentlicht werden aktuelle Themen für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien in den Segmenten Konsolenprodukte, Mobilegames und PC-Spiele. Im Mittelpunkt des Portfolios der dtp young stehen starke internationale Lizenzen wie "Emily the Strange(TM) " oder "America's Next Top Model(TM) ". Aber auch Stand Alone-Titel wie "Just SING!", das weltweit erste Karaoke-Game für Nintendo DSi(TM) , oder "Dance! It's your Stage" in Kooperation mit Detlef D! Soost gehören zu ihrem Kerngeschäft. Weiterhin bilden die Spiele der national und international vertriebenen Key Serienlabels "Pferd & Pony", "ANIKIDS", "Classics To Go", "J4G - JUST FOR GIRLS" und "GripsKids" ein wichtiges Aktionsfeld des Hamburger Publishers.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.