Casual Spielspaß zum Download: "Mahjong" als Nintendo DSiWare

(PresseBox) (Hamburg, ) Das Label "Classics To Go" ist für die Umsetzung beliebter Brett- und Kartenspiele für Nintendo DS(TM) bekannt. Nun wird die Reihe um den Nintendo DSiWare(TM) -Titel "Mahjong" erweitert. Praktisch aus dem Nintendo DSiWare Shop herunterzuladen, ist der strategische Spielspaß schnell und kostengünstig verfügbar.

Das chinesische Brettspiel "Mahjong" erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Bei dem neuen Spiel der dtp young entertainment handelt es sich um die sogenannte "Solitär-Version". Gespielt wird mit bis zu 144 Steinen, die auf einem Brett zu einer Figur zusammengesetzt sind. Dabei liegen die Steine sowohl auf als auch nebeneinander. Ziel ist es, sämtliche Steine durch das Bilden von Paaren vom Spielfeld zu entfernen.

Bei "Mahjong" als Nintendo DSiWare kann in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden gespielt werden. Im Einzelspieler-Modus beweisen die Gamer ihr strategisches Geschick auf 15 unterschiedlichen Spielbrettern. Darüber hinaus stehen ihnen im Mehrspieler-Modus über den Hotseat für zwei Spielende zwölf weitere Bretter zur Verfügung. Hier kann außerdem gegen einen virtuellen Gegner angetreten werden. Wenn die Mahjong-Fans im Zweikampf nicht mehr weiter wissen, hält das Game mit fünf Extras einen besonderen Clou für sie bereit: die Aktionen "Sanduhr", "Dynamit", "Wirbelsturm", "Magische Hand" und "Magisches Auge". Diese Joker helfen zum Beispiel mit einem kleinen Zeitbonus, wenn ein Spielzug mehrmals durchdacht werden möchte. Außerdem können so bestimmte Steine weggefegt, umpositioniert oder sogar transparent gemacht werden. Aber haben die Spielenden auch den richtigen Durchblick und verfolgen die perfekte Strategie? Der Vorausschauende mit der richtigen Taktik gewinnt!

Der Titel "Mahjong" ist ab sofort für 200 Nintendo DSi Points(TM) als Nintendo DSiWare erhältlich. Er wurde entwickelt von Cranberry Production aus Hannover, Deutschland.

Features

- Umsetzung des beliebten Brettspiels für Nintendo DSiWare
- 15 Spielbretter im Einzelspieler-Modus, zwölf weitere im Mehrspieler-Modus
- Drei Schwierigkeitsgrade
- Fünf Extras als Hilfestellung für den Zweikampf gegen einen realen oder digitalen Gegner

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.