40 Jahre Ergonomie und Design im Einklang

(PresseBox) (Hamburg, ) Treston, der finnische Spezialist für Lager- und Raumteilungssysteme sowie Arbeitsplatzeinrichtungen für die Industrie und vor allem die Elektronikindustrie, begeht in diesem Jahr sein 40-jähriges Firmenjubiläum. "Das ist ein schönes Ereignis und wir sind stolz darauf, auch auf dem deutschen Markt Fuß gefasst zu haben", sagt Marko Könönen, Geschäftsführer von Treston Deutschland. Damit fühlt sich das Unternehmen in seinem Anspruch bestätigt, denn stets wurde auf die hohe Qualität der Produkte, von denen viele ESD-/EGB-konform sind und sogar in Reinräumen eingesetzt werden können, besonderer Wert gelegt. Die individuellen Bedürfnisse der Kunden standen gleichrangig im Vordergrund. Eine weitere Besonderheit der Treston-Produkte liegt in der Verbindung von skandinavischem Design und ergonomischer Handhabung. "Skandinavisches funktionelles Design ist in vielen Bereichen ein Exportschlager - warum nicht auch im Bereich der Arbeitsplatzeinrichtungen? Die Nachfrage gibt uns Recht", meint Marko Könönen zufrieden.

Die Geschichte der Treston-Produkte spiegelt die Entwicklungen in der industriellen Arbeitswelt der letzten vier Jahrzehnte wider: Anfangs wurden in Finnland Kunststoffbehälter und -schränke mit Stahlrahmen gefertigt. Die Kunststoffmöbel für den Privatgebrauch waren bis Mitte der Siebziger Jahre das Hauptprodukt von Treston. Durch das Aufkommen der produzierenden Elektronikindustrie entstand der Bedarf an entsprechenden Arbeitsplatzeinrichtungen. In den Achtziger Jahren wurde das Sortiment erweitert und man bot gemäß der Nachfrage spezielle Computerarbeitstische an. Heute umfasst das Sortiment Arbeitsplatzeinrichtungen und Lagersysteme für die Industrie im Allgemeinen, mit einem besonderen Fokus auf die Elektronikindustrie.

Nach vier Jahrzehnten erfolgreicher Marktpräsenz hat Treston mittlerweile Tochtergesellschaften in sechs europäischen Ländern, neben Finnland und Deutschland in Großbritannien, Polen, Schweden und den Niederlanden, sowie in China. Der finnische Konzern beschäftigt insgesamt 180 Mitarbeiter, 15 davon in Deutschland, wobei acht Gebietsvertreter für eine besondere Nähe zu den Kunden und deren Bedürfnissen sorgen.

Treston ist Aussteller auf der SMT/HYBRID/PACKAGING, Nürnberg, Halle 9, Stand 316.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.