e:cue lighting control präsentiert light-drive elite - ein innovativer DMX Controller mit einem eingebetteten, intuitiv bedienbaren "touch wheel"

(PresseBox) (Paderborn, ) e:cue lighting control - An OSRAM Company präsentiert das light-drive elite, ein standalone DMX controller und Benutzer-Interface kombiniert in einem Produkt zur einfachen Ansteuerung von dynamischen RGB LED-Anwendungen. Benutzer können ohne jegliche Programmierung einer Software das Gerät sehr einfach installieren, sowie intuitiv Helligkeit und Farbe und die Geschwindigkeit der gespeicherten Farbwechseleffekte auswählen. Dies wird ermöglicht durch die innovative Verwendung von einem berührungsempfindlichen "touch wheel" und entsprechenden Funktionstasten auf der Glasoberfläche des light-drive elite. 12 RGB LEDs, die das "touch wheel" umgeben, zeigen dem Benutzer jederzeit das aktuell gewählte Farbszenario direkt auf dem Gerät an.

Zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Anwenders, besitzt dieser neuartige DMX controller sowohl ein edles Design, als auch eine intuitive Bedienoberfläche, die jedermann ermöglicht statische und dynamische Beleuchtungsszenarien anzusteuern. Jan Julius Miebach, Leiter Produkt Strategie e:cue erläutert "das light-drive elite wurde entworfen um dem Anwender die denkbar einfachste Möglichkeit zu bieten, sowohl Erfahrung mit dynamischer Beleuchtung zu machen als auch selbst dynamische Beleuchtungsszenen gestalten zu können. Wir haben dabei besonderen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit sowie auf das geschmackvolles Design gelegt."

Die Glasfront des DMX Controllers bietet dem Anwender ein berührungsempfindliches, mit 12 LEDs umgebenes Rad und 6 Tasten, die sich hervorragend zur Steuerung von Farbe, Helligkeit, Geschwindigkeit und der Intensität eignen; zusätzlich ist es möglich vier Farben für dynamische, mehrfarbige Abläufe zu speichern.

light-drive elite benötigt keine Software zur Programmierung und kann sehr einfach mit DMX RGB Leuchten, über eine RJ-45 Verbindung zur kombinierten Strom- und Datenspeisung über einen Anschluss, verbunden werden.

Funktionsweise

Die vier Funktionstasten werden zur Selektion von Helligkeit, Farbe, Farbtemperatur (Weißmodus) und zur Programmspeicherung der vier durch den Nutzer veränderbaren Farben benutzt.

Im Helligkeitsmodus zeigen die LEDs dem Benutzer in Echtzeit das momentan gewählte Helligkeitsniveau an, außerdem kann durch entsprechende Bewegung des Rades die Helligkeit der Farbe angepasst werden. Im Farbmodus wird auf dem LED Ring die ausgewählte Grundfarbe dargestellt. Durch Berührung des Rades kann eine gewünschte Farbe ausgewählt und verändert werden. Dadurch wird dem Nutzer direkt auf dem Gerät die ausgewählte Farbe und Helligkeit angezeigt. Der Weißmodus erlaubt die Auswahl der Farbtemperatur von Warmweiß bis Kaltweiß basierend auf RGB Farbmischung. Zusätzlich verfügt das Produkt über einen Speichermodus mit Speicherplätzen für vier, vom Anwender frei wählbare Farben. Die Wiedergabetaste in der Mitte des "touch wheel" wird zum abspielen bzw. pausieren der gespeicherten Farben in einem Farbverlauf genutzt. Dabei steuert das "touch wheel" die Geschwindigkeit des Farbverlaufs zwischen den vier abgespeicherten Farben.

Das Paket beinhaltet außerdem ein Adaptermodul zur einfachen Anbindung von externer Spannung und ausgehendem DMX-Signal an den RJ45 des light-drive elite.

Das light-drive elite ist für die Unterputzmontage geeignet und lässt sich mit der im Lieferumfang enthaltenen Wandmontageplatte leicht in jeder Standard-Unterputzdose anbringen.

Optional ist auch die Benutzung einer Infrarot Fernbedienung möglich (verfügbar ab Oktober 2009).

light-drive elite kann in Kombination mit den beiden e:cue Interface Produkten dmx2pwm und dmx2dali auch zur Ansteuerung von auf PWM oder DALI-Protokoll basierenden Leuchten genutzt werden.

Traxon Technologies Germany GmbH

e:cue lighting control - An OSRAM Company ist ein führender Anbieter von hochwertigen Steuerungs- und Automatisierungslösungen zur Realisierung von nachhaltigen, dynamischen Lichtlösungen. Zusammen mit Lichtplanern und Partnern aus der Lichtindustrie weltweit, bietet e:cue mit seinem innovativen Portfolio aus Soft- und Hardware-Produkten die richtige Lösung für die jeweilige Lichtinstallation.

Neben den Hauptsitz in Paderborn sind wir mit regionalen Vertriebsbüros in Europa, Nordamerika, Asien und im Nahen Osten vertreten. Unser großes Netzwerk an Vertriebspartnern unterstützt uns weitweit bei der Kundenbetreuung und Vertrieb bzw. Gestaltung unserer Lösungen. Durch eine klare Fokussierung auf unsere Unternehmenswerte "Innovation, Flexibilität und Simplicity" bietet e:cue zuverlässige Lösungen für dynamische Lichtprojekte auf höchstem Niveau an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.