transtec erweitert Lösungsangebot für industrielle Anwender

Neuer Lynx SENYO Industrie-PC 550MP sorgt für erhöhte Ausfallsicherheit

(PresseBox) (Tübingen, ) transtec bietet Anwendern aus der Industrie individuelle Lösungen auf der Basis des neuen Lynx SENYO Industrie-PC 550MP. Das System ist die optimale Grundlage für Steuerungs- und Automationslösungen, bei denen es auf Effizienz und Ausfallsicherheit ankommt. Mit zwei seriellen Schnittstellen, einem auf 24/7-Dauerbetrieb ausgelegten Mainboard und einer garantierten Verfügbarkeit von PC-Konfiguration und Ersatzteilen über 24 Monate entspricht der SENYO PC optimal den Anforderungen, die von der Industrie an IT-Systeme gestellt werden. Für die entsprechende Rechenleistung sorgen AMD Prozessoren der G-Serie, die sich durch geringen Energieverbrauch auszeichnen. Die neuen SENYO Industrie-PCs sind ab sofort bei transtec erhältlich.

Langjährige Expertise für IT-Infrastrukturen in der Industrie

transtec begleitet mittelständische Unternehmen seit über 30 Jahren bei der Automatisierung ihrer Produktions- und Prüfprozesse. IT-Systeme sind hier besonderen physikalischen Belastungen ausgesetzt: vom Dauerbetrieb bis zur Korrosionsgefahr durch schädliche Umwelteinflüsse. Störungen oder gar Ausfall der Systeme ziehen hohe Kosten nach sich. Ausfallsicherheit spielt deswegen für industrielle IT-Infrastrukturen eine zentrale Rolle. Aufgrund seiner geringen Maße, 250 auf 52 auf 191 Millimeter, eignet sich der PC besonders für den Einsatz in räumlich beschränkten Situationen wie bei der Steuerung von Produktions- und Prüfanlagen, Überwachungsanlagen, Kassensystemen und Automaten.

transtec konfiguriert Lynx SENYO Industrie-PCs jeweils anwendungsspezifisch. In der Einstiegskonfiguration kostet ein PC 356 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Die Konfiguration umfasst:

- Mini-ITX Gehäuse, schwarz
- Abmessungen (B x T x H): 250 x 52 x 191 mm
- 65 Watt externes Netzteil, 19V AC Adapter, 20V, 3.25A
- AMD Single-Core T44R (1.2GHz/9W) Prozessor
- 2 GB DDR3 SO-DIMM, 1333 MHz, unbuffered, non-ECC, PC3-10600
Max. 8 GB Hauptspeicher, 2x DDR3 SO-DIMM-Steckplätze
- 160 GB SATA-2 Festplatte, 5400 U/min, 2,5"
- ATI Radeon X1250 Grafik onboard
- Dual Realtek® Gigabit Ethernet Controller onboard
- Realtek® ALC262 High Definition Audio onboard
- Logitech optische USB-Maus, Scrollfunktion, 3 Tasten, schwarz
- Standard USB Tastatur (länderabhängig)
- transtec360 - 2 Jahre EXPRESS EXCHANGE Service
- 8 Stunden Burn-In Test

Weitere Informationen zu Systemen für Automations- und Prozesssteuerung in der Industrie von transec finden Sie unter http://www.transtec.de/de/produkte/personal-computer/industrie

transtec AG

Seit über 30 Jahren entwickelt und implementiert die transtec AG leistungsstarke IT-Systeme für professionelle Anwender mit hohem Anspruch an Effizienz und Zuverlässigkeit. Das börsennotierte Unternehmen agiert erfolgreich in den Bereichen Virtualisierung, High-Performance Computing und IT-Infrastruktur. Öffentlichen Institutionen und Unternehmen unterschiedlicher Branchen bietet transtec vom Planungsprozess über die Umsetzung bis zum Support individuell angepasste und zukunftsfähige IT-Lösungen mit hoher Investitionssicherheit und Produktivität. transtec ist in den Benelux-Staaten, Frankreich, Großbritannien, Österreich und der Schweiz mit eigenen Niederlassungen vertreten. Mit 135 Mitarbeitern erwirtschaftete die transtec 2010 einen Umsatz von rund 45 Millionen Euro. http://www.transtec.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.