Tr@ffics wirbt Neukunden mit Herbst-Special

Bis 31. Oktober 2010 einsteigen und mehr als 4.500 Euro sparen!

(PresseBox) (Berlin, ) Mit einem Aktionspaket startet Tr@ffics in den Reiseherbst. Der Spezialist für elektronische Transaktionen im Tourismus bietet sein T 5 all-in-one Paket jetzt für 129 Euro im Monat an. Der Preisvorteil gilt zwei Jahre. Reisebüros, die bis zum 31. Oktober 2010 Tr@ffics Kunde werden, sparen außerdem die Einrichtungsgebühr (1.600,00 Euro) und bekommen das begehrte Hotelbewertungssystem mitgeliefert (2.940,00 Euro). Damit beträgt der Preisvorteil des Herbst-Specials von Tr@ffics mehr als 4.500 Euro.

Das T5 all-in-one Paket ist ein komplettes Reiseportal, mit dem Urlaubsziele gesucht, Hotelbewertungen verglichen und Freizeitangebote recherchiert werden können - bis hin zur Buchung der Reise, alles in einem System. Dahinter steckt die neue T5 Internet-Booking-Engine (IBE) von Tr@ffics, die auf mehr als 13 Milliarden Daten zugreifen kann, die auf den Rechnern des Berliner Unternehmens gespeichert sind und ständig erweitert werden. Bereits 150 touristische Leistungsträger und mehr als 5 000 Reisebüros arbeiten mit den Tr@ffics Technologien.

Neben dem von der Branche gut angenommenen Qualitätsindex, den Tr@ffics entwickelt hat, wird das Hotelbewertungssystem gern genutzt. Beides beinhaltet das T5 all-in-one Paket. Während der Qualitätsindex einen unabhängigen Vergleich der besten Leistungen, Preise und Nebenkosten ermöglicht, bietet das Hotelbewertungssystem Zugriff auf die Beurteilungen anderer Reisender. Der Expedient verfügt damit über ein ausgeklügeltes Beratungsinstrument, das zudem auch noch zur Kundenbindung mit einer EMail- Funktion ausgestattet ist: Sofern trotz der umfassenden Beratung kein Abschluss zustande kommt, kann dieser durch den elektronischen Versand der Beratungsunterlagen an den Kunden nachgesteuert werden.

Das T5 all-in-one Reiseportal für eine Lizenzgebühr von monatlich 129,00 Euro, bei einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren, kann bis zum 31. Oktober 2010 über den Tr@ffics Vertrieb gebucht werden.

Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Das ohne Fremdkapital ausgestattete Berliner Technologie-Unternehmen entwickelt seit 1999 innovative Lösungen für elektronische Transaktionen im Tourismusgeschäft. Eine breit ausgebaute Produktpalette (IBEs, Counter-Systeme, Midoffice- & Backoffice-Lösungen) hat Tr@ffics schnell neben den Marktführern für Reisebuchungssysteme etabliert. Seit 2004 betreibt Tr@ffics ein eigenes touristisches Voll-CRS-System mit mehr als 170 direkten Anbindungen zu Reiseveranstaltern und Leistungsträgern. Darüber hinaus gehört ein eigenes Rechenzentrum mit mehr als 400 Servern auf tausend Quadratmetern High-Tech-Fläche zum Inventar des Unternehmens. Das Tr@ffics-Gründungsteam besteht aus Jens Muskewitz (CTO) und Salim Sahi (CEO). Der Slogan "Tr@ffics - Book it-all-in-one!" beschreibt die Unternehmensphilosophie: Eine Plattform für alle Anwendungen - und damit bestmöglicher Nutzen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.