Gewonnen! Jetzt geht's vom Westerwald in den Waldhof

Barbara Pfann macht mit Tr@ffics und Mondial Ferien in Österreich

(PresseBox) (Berlin, ) Mit Tr@ffics gewinnen Reisebüros immer: Entweder, indem sie mit dem erfolgreichen Beratungs- und Preisvergleich-Reservierungssystem Cosmo arbeiten, oder wenn sie an einer Aktion teilnehmen. Dieser Überzeugung war auch Barbara Pfann, als sie sich an der Verlosung eines Aufenthalts im Hotel "Der Waldhof" in Zell am See beteiligte. Die Aktion hatte Tr@ffics zusammen mit Mondial organisiert, dem Spezialisten für Ferien in Österreich.

Barbara Pfann, die im Backoffice des Reisebüros Holiday Weltweit in Höhr-Grenzhausen im Westerwald arbeitet, nahm das Aktionsmotto "Buchen und gewinnen" zum Anlass, ihre fünf Kollegen zu motivieren, Cosmo umfassender zu nutzen. Fortan wurde das System noch intensiver genutzt, um Kunden zu beraten, um Preise und Leistungen zu vergleichen - und vor allem, um Reservierungen und Buchungen abzuwickeln. So stiegen mit jeder Österreichreise aus dem Mondial-Programm die Gewinnchancen für Barbara Pfann und Holiday Weltweit, deren Kunden zu 45 Prozent Pauschal- und sonst vor allem Business- und Individualreisen buchen.

Als der Gewinn eintraf - ein Gutschein für einen einwöchigen Aufenthalt für zwei Personen im traditionellen Vier-Sterne-Hotel "Der Waldhof" in Zell am See - freute sich Barbara Pfann besonders. Einerseits darüber, dass ihr das Glück hold war, andererseits aber auch, weil sie als Österreich-Fan nun einmal mehr in die von ihr geliebte Ferienregion reisen kann.

Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Das ohne Fremdkapital ausgestattete Berliner Technologie-Unternehmen entwickelt seit 1999 innovative Lösungen für elektronische Transaktionen im Tourismusgeschäft. Eine breit ausgebaute Produktpalette (IBEs, Counter-Systeme, Midoffice- & Backoffice-Lösungen) hat Tr@ffics schnell neben den Marktführern für Reisebuchungssysteme etabliert. Seit 2004 betreibt Tr@ffics ein eigenes touristisches Voll-CRS-System mit mehr als 160 direkten Anbindungen zu Reiseveranstaltern und Leistungsträgern. Darüber hinaus gehört ein eigenes Rechenzentrum mit mehr als 400 Servern auf tausend Quadratmetern High-Tech-Fläche zum Inventar des Unternehmens. Das Tr@ffics-Gründungsteam besteht aus Jens Muskewitz (CTO) und Salim Sahi (CEO). Der Slogan "Tr@ffics - Book itallinone!" beschreibt die Unternehmensphilosophie: Eine Plattform für alle Anwendungen - und damit bestmöglicher Nutzen.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.