Exklusiv für Reisebüro-Agenten: Buchen und gewinnen!

Tr@ffics startet Wettbewerb mit Österreich-Experten Mondial

(PresseBox) (Berlin, ) Der Juni wird heiß bei Tr@ffics, dem Spezialisten für elektronische Reisebuchungen. Jede Reise, die über das Cosmo-Buchungssystem von Tr@ffics bei Mondial gebucht wird, dem Experten für Österreich-Reisen, nimmt an der Verlosung einer Urlaubsreise nach Zell am See teil.

Mitmachen können alle Reisebüro-Agenten, die mit Cosmo arbeiten, dem kombinierten Beratungs- und Preisvergleich-Reservierungssystem für "allinone"-Buchungen. Die Aktion "Buchen und gewinnen" startet am 1. Juni und läuft bis Ende des Monats. Am Wettbewerb nehmen alle Buchungen bei Mondial teil, die über Cosmo abgewickelt werden. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Individual- oder Gruppenreise, um eine Geschäftsreise oder um die Reservierung von Einzelleistungen handelt. Unter allen Teilnehmern wird ein einwöchiger Aufenthalt für zwei Personen im traditionellen Vier-Sterne-Hotel "Der Waldhof" in Zell am See verlost.

Tr@ffics-Vertriebsleiter Ingo Haider zum Wettbewerb: "Nach unserer erfolgreichen Abwrack-Prämie für den Umstieg von alten Buchungssystemen zu Cosmo ist diese Aktion eine weitere Maßnahme zur Bindung und Gewinnung von Kunden. Denn jeder, der noch im Juni bei Tr@ffics einsteigt, kann neben den üblichen Vergünstigungen natürlich auch am Wettbewerb teilnehmen."

Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Das ohne Fremdkapital ausgestattete Berliner Technologie-Unternehmen entwickelt seit 1999 innovative Lösungen für elektronische Transaktionen im Tourismusgeschäft. Eine breit ausgebaute Produktpalette (IBEs, Counter-Systeme, Midoffice- & Backoffice-Lösungen) hat Tr@ffics schnell neben den Marktführern für Reisebuchungssysteme etabliert. Seit 2004 betreibt Tr@ffics ein eigenes touristisches Voll-CRS-System mit mehr als 160 direkten Anbindungen zu Reiseveranstaltern und Leistungsträgern. Darüber hinaus gehört ein eigenes Rechenzentrum mit mehr als 400 Servern auf tausend Quadratmetern High-Tech-Fläche zum Inventar des Unternehmens. Das Tr@ffics-Gründungsteam besteht aus Jens Muskewitz (CTO) und Salim Sahi (CEO). Der Slogan "Tr@ffics - Book itallinone!" beschreibt die Unternehmensphilosophie: Eine Plattform für alle Anwendungen - und damit bestmöglicher Nutzen.





Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.