Kleines Raumwunder Verso-S

Markteinführung des neuen Toyota Minivans im März 2011

(PresseBox) (Köln, ) Das Wichtigste in Kürze
-Mit dem Verso-S kehrt Toyota in die Klasse der Minivans zurück
-Cleveres Raumkonzept sorgt bei kompakten Abmessungen für hohe Flexibilität
-Umfangreiche Serienausstattung bereits für die Basisversion

Im März 2011 kehrt Toyota mit dem Verso-S in die Klasse der Minivans zurück. Das jüngste Mitglied der Toyota Familie überzeugt mit seinem durchdachten und flexiblen Innenraumkonzept, das Komfort und Geräumigkeit bietet. Der Verso-S punktet mit hoher Qualitätsanmutung und seinen umfangreichen Ausstattungsmerkmalen. Bereits die Basisvariante ist mit einem vollständigen Sicherheitspaket ausgestattet und verfügt über sieben Airbags, inklusive Knieairbag für den Fahrer. Eine elektronische Stabilitätskontrolle (VSC+) sowie eine Antriebsschlupfregelung (TRC) gehören ebenfalls zur Grundausstattung. Die Außenspiegel mit integrierten Blinkleuchten sind elektrisch einstellbar und beheizbar. Das Lenkrad lässt sich individuell in seiner Höhe verstellen. Die Zentralverriegelung verfügt über eine Funkfernbedienung.

Zur Serienausstattung der Variante "Cool" zählen zusätzlich ein modernes Audiosystem mit vier Lautsprechern, CD-Player mit MP3-/WMA-Wiedergabefunktion sowie USB-Schnittstelle und eine manuell bedienbare Klimaanlage. Die Ausstattungsvariante "Life" beinhaltet zudem ein höhen- und längsverstellbares Lederlenkrad mit Audiobedienelementen, einen Lederschaltknauf sowie das neue Multimedia-Audiosystem Toyota TouchTM. Es besteht aus einem 6,1-Zoll-Farbmonitor mit Touchscreen-Funktion, Bluetooth-Freisprecheinrichtung sowie USB-Schnittstelle mit iPod-Steuerung. Ebenfalls an Bord ist eine Rückfahrkamera, die den rückwärtigen Bereich des Fahrzeugs auf dem Farbmonitor des Multimedia-Systems abbildet. Der zweifach höhenverstellbare Kofferraumboden mit Flat-Floor-Funktion ermöglicht eine völlig ebene Ladefläche.

Die Top-Variante "Club" bringt darüber hinaus 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik, elektrische Fensterheber vorne und hinten sowie getöntes Privacy Glas für die hinteren Seitenscheiben mit.

Auf Wunsch sind für alle vier Ausstattungslinien umfangreiche Sonderausstattungsmerkmale erhältlich. So gibt es beispielsweise für die beiden Versionen "Life" und "Club" ein Panorama-Glasdach mit elektrischem Sonnen-Rollo. Das Komfort-Paket für die "Club"-Variante beinhaltet eine Abblendlichtautomatik, einen Regensensor sowie ein Smart-Key-System, das ein schlüsselloses Öffnen und Verschließen der Türen und Starten des Motors per Start/Stopp-Knopf ermöglicht.

Die Toyota Strategie der umweltverträglichen Mobilitätskonzepte wurde auch beim Verso-S erfolgreich umgesetzt. Die Motoren steigern dank Toyota Optimal Drive das Fahrvergnügen und senken gleichzeitig den Verbrauch und die Emissionen. Zwei Aggregate stehen zur Wahl und erfreuen mit einem Höchstmaß an Fahrkomfort und angenehmer Laufkultur. Den 1,33-Liter Dual-VVT-i-Benzinmotor (73 kW/99 PS) gibt es mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder mit dem stufenlosen Multidrive-S Getriebe. Optional ist eine Start-Stopp-Automatik erhältlich. Daneben steht ein 1,4-Liter D-4D Dieselmotor zur Verfügung, der ebenfalls mit dem Sechsgang-Getriebe ausgestattet ist und 66 kW/90 PS leistet. Auf Wunsch ist das Aggregat auch mit einem MultiMode-Getriebe erhältlich.

Mit einer Länge von 3,99 Metern zählt der Toyota Verso-S zu den kürzesten Fahrzeugen im Segment der kleinen Vans. Mit seinen kompakten Abmessungen ist er wie geschaffen für den Einsatz im städtischen Umfeld. Ob zu zweit oder zu fünft, der Verso-S überzeugt mit seinem ungewöhnlich cleveren Raumkonzept. Das Easy-Flat-Sitzsystem und ein höhenverstellbarer Kofferraumboden lassen das Kofferraumvolumen auf maximal 1.388 Liter anwachsen und machen den Verso-S zu einem wahren Raumwunder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.