Towers Watson ernennt Ralph Lange als neuen Leiter des Bereichs "Executive Compensation"

Vergütungsexperte wechselt von der Metro wieder auf die Beraterseite

(PresseBox) (Frankfurt, ) Ralph Lange, bislang "Head of Compensation Strategy & Guidelines" bei der Metro AG, ist seit dem 15. Oktober bei der HR-Managementberatung Towers Watson, die aus dem Zusammenschluss von Towers Perrin und Watson Wyatt im Januar 2010 hervorgegangenen ist, beschäftigt. Der Experte für Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung wird als Direktor die Beratung in der Line of Business "Executive Compensation" leiten. Mit dem Aufgabenspektrum auf Beraterseite ist Ralph Lange bereits sehr gut vertraut, da er von 1999 bis 2006 als Berater bei Towers Perrin für den Bereich "Executive Compensation" mitverantwortlich war.

"Mit Ralph Lange konnten wir einen ausgewiesenen Fachexperten für die Tätigkeit bei Towers Watson gewinnen. Sein Wechsel bedeutet für uns eine weitere, gezielte Stärkung unseres strategischen HR-Beratungsansatzes, der auf fundierter Fachkenntnis und Industrie-Expertise basiert", erklärt Olaf Lang, Leiter des Beratungsbereichs "Talent & Rewards", zu welchem die Line of Business "Executive Compensation" zählt. Neben "Executive Compensation" werden auch die Bereiche "Rewards, Talent & Communication" und "Data Surveys & Technology" unter das Segment "Talent & Rewards" gefasst.

Vita Ralph Lange

Ralph Lange, Jahrgang 1972, begann seine berufliche Laufbahn nach dem Studium der Volkswirtschaft bei Towers Perrin, wo er seit 1999 als Berater im Bereich "Executive Compensation" tätig war. Neben der Entwicklung und Implementierung von modernen Vergütungssystemen für Vorstände und Führungskräfte in multinationalen Unternehmen betreute er auch die jährlichen Studien zur Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung von Towers Perrin. 2006 wechselte Ralph Lange zur Metro AG, wo er u.a. die Vergütungsstrategie sowie die Vorstands- und Führungskräftevergütung verantwortete. Zu seinen Aufgabengebieten gehörte neben den Vergütungsthemen auch die Ausgestaltung der Nebenleistungen für Führungskräfte im In- und Ausland.

Towers Watson

Towers Watson, eine der führenden Unternehmensberatungen weltweit, unterstützt Gesellschaften, ihren Unternehmenserfolg durch ein effektives HR-, Finanz- und Risikomanagement zu steigern. Mit rund 14.000 Mitarbeitern in 34 Ländern entwickelt das Unternehmen Lösungen für betriebliche Altersversorgung und Nebenleistungen, für das Personal- und Vergütungsmanagement sowie das Risiko- und Finanzmanagement, einschließlich der Beratung von Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.