Unterwegs in der Business Class mit hoher Grafikleistung und Konnektivität: Die neue Tecra S11-166 von Toshiba

(PresseBox) (Wien, ) Die Tecra S11-Reihe im 15,6-Zoll-Format (39,6 cm) ist dank schneller Intel® Prozessoren, externer NVIDIA® Grafikkarten und LED hinterleuchtetem HD+ Displays ideal geeignet für professionelle Nutzer, die auch im mobilen Alltag einen hohen Anspruch an ihre Notebooks haben. Die Reihe kombiniert die Leistungen einer Workstation mit den Vorteilen des auf ausgeprägte Zuverlässigkeit und Datensicherheit ausgelegten soliden Grundkonzeptes der Tecra-Familie.

Auch auf Geschäftsreise stets verbunden

Mit der Tecra S11-166 kommt nun ein neues Modell der Reihe auf den Markt. Ausgestattet mit einem 3G/High Speed UMTS-Modul ermöglicht das Gerät dem Anwender, auch unterwegs per E-mail mit Kollegen oder Kunden in Kontakt zu treten. Auf Geschäftsreisen kommen auch die Vorteile des entspiegelten HD+ Displays besonders zum Tragen. Mit seiner LED-Hintergrundbeleuchtung liefert es auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen stets klare Bilder und einen hervorragenden Kontrast. Als externe Grafik unterstützt die DirectX 10.1 fähige NVIDIA® NVS 2100M den Anwender bei allen grafikintensiven Anwendungen. Zum Abspielen von Videos, etwa im Konferenzraum, ist ein Mini Displayport integriert, womit problemlos ein TV-Gerät, Projektor oder Monitor angeschlossen werden kann.

Solide und zuverlässig - Typisch Tecra

Wie die gesamte Tecra-Familie steht auch die Tecra S11-Reihe für langfristige Zuverlässigkeit und Sicherheit. Einen effektiven Datenschutz bieten spezielle EasyGuard Merkmale, darunter ein 3DBewegungssensor für die Sicherung der auf der Festplatte gespeicherten Daten und eine spritzwassergeschützte Tastatur. Auch vor fremdem Zugriff sind alle Dateien dank Fingerabdruckleser sicher. Zusätzliche Tools erleichtern die Handhabung im Berufsalltag. So können beispielsweise IT-Verantwortliche mit Hilfe der Intel® Active Management-Technologie Netzwerkressourcen aufspüren.

Toshiba Europe GmbH

Die Toshiba Europe GmbH (TEG) ist ein Tochterunternehmen der Toshiba Corporation, Tokio, eines global agierenden Konzerns, der auf eine mehr als 130 Jahre währende Geschichte zurückblicken kann. Toshiba ist eines der größten ITund Elektronik-Unternehmen der Welt und ein führendes Unternehmen in der Hochtechnologie. Die TEG mit ihrem Hauptquartier in Neuss, Deutschland, umfasst die Geschäftsbereiche: Computersysteme, Speichermedien, Consumer Produkte, Electronic Systems Operations. Zu den Produkten der unterschiedlichen Divisionen zählen Highend-Notebooks und andere mobile Produkte und Lösungen, Festplatten, DVD-/Blu-ray-Player, LCD-/LED-Fernseher. Seit 2010 koordiniert die Toshiba Europe GmbH auch den Vertrieb von LED-Lampen und -Leuchten für Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Die Toshiba Corporation wurde 1875 gegründet und umfasst heute ein globales Netzwerk aus mehr als 740 Unternehmen mit 204.000 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von über 68 Milliarden US-Dollar (31.03.2010).

Weitere Informationen über die Computersysteme von Toshiba sind unter www.computer.toshiba.at erhältlich. Reprofähige Bilddaten (JPEG Format, 300 dpi- Auflösung, Bildgröße: 13 x 18 cm) erhalten Sie auf Anfrage bei courage pr oder auf der Toshiba Homepage unter dem Link http://de.press.toshiba.eu/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.